Gehe zu…
RSS Feed

31. Mai 2020

Verbrauchern droht höherer Strompreis | Freie Presse

Berlin (dpa) – Den Verbrauchern in Deutschland droht im kommenden Jahr ein kräftiger Anstieg ihrer Stromkosten. Der bundesweite Durchschnittspreis für eine Kilowattstunde könnte um 7 Prozent auf 32,2 Cent hochschnellen, wenn der erwartete Anstieg der Ökostromumlage nicht verhindert wird, hat das Vergleichsportal Verivox errechnet. Ein Drei-Personen-Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 4000 Kilowattstunden müsse in diesem

Allgemein

Russland und USA streiten um Falschgeld | Freie Presse

Washington/Moskau/Tripolis (dpa) – Sicherheitsbehörden in Malta haben nach US-Angaben gefälschte libysche Banknoten im Wert von 1,1 Milliarden Dollar sichergestellt. Das US-Außenministerium teilte mit, die Banknoten seien von dem russischen Staatsunternehmen Gosnak gedruckt worden. Das Falschgeld sei von einer «illegitimen Parallel-Instanz» bestellt worden, hieß es mit Blick auf den von Russland in dem Bürgerkriegsland unterstützten aufständischen

Trauer um «manuskripte»-Herausgeber Alfred Kolleritsch | Freie Presse

Er gehörte zu den prägendsten Persönlichkeiten der österreichischen Literaturszene. Jetzt ist Alfred Kolleritsch mit 89 Jahren gestorben. Wien (dpa) – Der österreichische Dichter und Herausgeber der Literaturzeitschrift «manuskripte», Alfred Kolleritsch, ist im Alter von 89 Jahren gestorben. «Mit Alfred Kolleritsch ist einer der großen Ermöglicher österreichischer Literatur von uns gegangen», schrieb Bundespräsident Alexander van der

Auswirkungen der Coronakrise – in vielen Unternehmensbilanzen hat sich eine Bewertungsblase aufgebaut, die nun zu platzen droht

Wiederholt sich die Geschichte wieder? In der Finanzkrise hatten laxe Bilanzierungsregeln bei den Banken wie Brandbeschleuniger gewirkt. Ähnliches könnte sich in der Coronakrise wiederholen – nun allerdings bei den Unternehmen. Davor hat vor zwei Wochen der Deutsche Analystenverband DVFA gewarnt: „Unternehmen, die nach IFRS bilanzieren, werden in 2020 verstärkt außerplanmäßig Goodwill Abschreibungen auf Firmenwerte durchführen

Der Jahrhundertschaden – schwarz auf weiß!

Die EU und Großbritannien als eines der früheren Länder der EU (die Konsequenz aus dem Brexit ist zwar noch nicht ausverhandelt, aber auch das wird die EU bewährt verschlafen) stehen vor einschneidenden wirtschaftlichen Zusammenbrüchen. Nun hat die Bank of England gesagt, wohin die Reise nach den vollkommen unabgestimmten Lockdown-Maßnahmen geht. Ganz Europa hat sich abgesperrt

Libysche Banknoten gefälscht? Russland weist US-Vorwürfe vehement zurück

Politik 22:18 30.05.2020(aktualisiert 22:32 30.05.2020) Zum Kurzlink Russland hat die Vorwürfe der USA bezüglich einer angeblichen Fälschung libyscher Banknoten entschieden zurückgewiesen. Demnach handelt es sich um legal gedrucktes Geld, das auf einem Vertrag zwischen dem russischen staatlichen Unternehmen „Gosnak“ und der libyschen Zentralbank beruht. Zuvor hatte das US-Ministerium mitgeteilt, dass die Sicherheitsbehörden in Malta mutmaßlich

View More ››
Allgemein

Unfassbare Propaganda mit Kindern: Regierung wirbt mit Familienministerin, die Baby 100 Euro in die Hand drückt

Bundesregierung Unfassbare Propaganda mit Kindern: Regierung wirbt mit Familienministerin, die Baby 100 Euro in die Hand drückt Immer geschmacklosere Auswüchse nimmt die PR-Propaganda der schwarz-grünen Bundesregierung im Zuge der Corona-Krise an. Nun ließ man vonseiten des Bundeskanzleramtes (BKA) sogar ein Foto anfertigen, auf dem die bisher mehr als glücklose Familienministerin Christine Aschbacher (ÖVP) einem Baby

Deutsche Wertarbeit, deutscher Arbeitsethos: August Thyssen – der „Rockefeller des Ruhrgebiets“

Lesezeit: 7 min 30.05.2020 12:07 August Thyssen galt als „Rockefeller des Ruhrgebiets”. Keinem Deutschen vor und nach ihm gelang es, unter schwersten Bedingungen ein industrielles Firmenimperium aufzubauen. Er steht für den alten deutschen Arbeitsethos, der mittlerweile verloren gegangen ist. Die Geschichte um den Stahlkonzern ist auch heute noch bezeichnend für die Wirtschaftskraft Deutschlands. (Foto: ©

Datteln 4 geht ans Netz – Umweltschützer protestieren | Freie Presse

Datteln (dpa) – Umweltaktivisten haben im nördlichen Ruhrgebiet weitgehend friedlich gegen das gerade in Betrieb genommene Kraftwerk Datteln 4 protestiert. «Es ist ein postfaktisches Kraftwerk, alle Fakten sprechen dagegen», sagt Luisa Neubauer von Fridays for Future. Es sei eine Provokation, den Kohleausstieg mit einem neuen Kohlekraftwerk einzuleiten. Datteln 4 müsse wieder vom Netz gehen und

Weniger Beteiligung bei Corona-Demonstrationen | Freie Presse

Berlin (dpa) – In mehreren deutschen Städten haben wieder Menschen gegen die staatlichen Auflagen zur Eindämmung des Coronavirus demonstriert – aber nach weitreichenden Lockerungen weit weniger als an vergangenen Wochenenden. Mancherorts gab es auch Demonstrationen, die sich gegen Rechtsextremisten und Verschwörungstheoretiker richteten. In Frankfurt am Main demonstrierten bei mehreren Veranstaltungen insgesamt rund 550 Menschen. Nach

Diskurs ǀ „Die ganze Sache ist ein Schwindel!“ — der Freitag

Postkoloniale Theorie schlägt in das um, was es vorgibt, zu bekämpfen: orientalistische Klischees. Mit dieser These sorgte der US-amerikanische Soziologe Vivek Chibber für Aufregung. Er tritt zudem für den Marxismus ein. Im Gespräch spricht er schnell und pointiert. Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist für Sie kostenlos.Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in

View More ››
Allgemein

Hollywood-Ikone Clint Eastwood wird 90 | Freie Presse

Los Angeles (dpa) – Auf seinen 90. Geburtstag angesprochen, wehrt Clint Eastwood im US-Fernsehen mit wenigen Worten ab. «Ich denke nicht darüber nach», druckste der Oscar-Preisträger in der Talkshow von Ellen DeGeneres im vorigen Dezember herum. Eigentlich wollte er den Termin gar nicht verraten. Am 31. Mai (Sonntag) steht nun das runde Jubiläum an, das

Wenn Sicherheitsaspekte der Rendite-Jagd geopfert werden

Sie stellen Anträge auf Nichtentlastung des Bayer-Vorstands und spüren Gefahren, die von dem milliardenschweren Unternehmen ausgehen, nach: Die Mitglieder des kritischen Netzwerkes „Coordination gegen BAYER-Gefahren“ (CBG) nehmen den Chemiekonzern genau unter die Lupe. Im NachDenkSeiten-Interview erzählt Marius Stelzmann, der Geschäftsführer des CBG, warum er und seine Mitstreiter sich auf BAYER fokussieren, und führt aus, dass

Achtung: Genau hinsehen – hier kommt das “Steuerversprechen”

Wie möchte ein Staat wie die Bundesrepublik Deutschland all die Wohltaten bezahlen, die über Deutschland hinaus solidarisch in die gesamte EU verschenkt werden? Wie viel Geld am Ende dieses Land verlässt, lässt sich – anders, als in Medien dargestellt – recht gut errechnen. Wie dies finanziert wird, zeigt nun Hubertus Heil auf. Andere als der

Umwelt-Proteste gegen Kraftwerk Datteln 4: Journalisten sehen Pressefreiheit eingeschränkt

Politik 16:13 30.05.2020(aktualisiert 16:14 30.05.2020) Zum Kurzlink Umweltschützer haben am Samstag die Inbetriebnahme des deutschen Steinkohlekraftwerks Datteln 4 mit Protesten begleitet. Einigen Journalisten war inzwischen sogar verboten worden, sich dem Kraftwerk zu nähern, da die Polizei vermutlich Krawalle befürchtete. In der kleinen Stadt Datteln geht heute – zwei Wochen früher als geplant – Deutschlands letztes

Der Kampf einflussreicher Kreise gegen den weißen Mann

Bilder: Pexels.com (Familie), Pixabay.com (Hintergrund). Komposition: Info-DIREKT Während Afrikaner bei der EU und den etablierten Medien und Parteien hoch im Kurs stehen, kommt der weiße Mann weniger gut weg. Die „Zeit“ spricht gar vom „Ende des weißen Mannes“ und zeichnet ihn auf einem Marterpfahl gefangen. Weiße Männer sind wohl die einzige Gruppe, über die hemmungslos

View More ››