Go to ...
RSS Feed

23. July 2019

US-Drohnen – Sechs Millionen Flugstunden, Tausende Todesopfer

Im Juli 1994 hatte mit der Predator A beziehungsweise MQ-1 Predator jene Drohne ihren Jungfernflug, die schon bald das "Gesicht des Krieges" verändern sollte, wie es US-General Mark Welsh von der US Air Force 25 Jahre später ausdrücken würde. Mehr als 320 Exemplare dieses ersten erfolgreichen unbemannten militärischen Flugzeugs hat Hersteller General Atomics Aeronautical Systems

Allgemein

DIW-Chef kritisiert Vorstoß von Gesamtmetall gegen Flächentarif

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält die Kritik des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall an angeblich überzogenen Tarifforderungen der IG Metall für unbegründet. „In der Metall- und Elektroindustrie wird sicher gut verdient. Zugleich ist diese Branche aber sehr wettbewerbsfähig“, sagte Fratzscher der „Saarbrücker Zeitung“ (Mittwochsausgabe). Maßlos hieße, „nicht mehr

Deutschland verurteilt Zerstörung palästinensischer Häuser durch Israel

Politik 22:13 23.07.2019(aktualisiert 22:24 23.07.2019) Zum Kurzlink Die israelische Armee hat am Montag mehrere Häuser in Ostjerusalem zerstört, die neben einer von Israel gebauten Sperranlage standen. Deutschland und weitere EU-Länder haben dies als Verstoß gegen das humanitäre Völkerrecht verurteilt. Nach früheren Angaben des UN-Nothilfebüros Ocha handelte es sich vor allem um rund 70 Wohnungen, die

Julian Assange und die Verleumdung durch CNN

Der WikiLeaks-Herausgeber Julian Assange hat eine Todsünde begangen. Er hat sich mit den Mächtigen in den USA angelegt, ihnen ein ums andere Mal die Maske vom Gesicht gezogen und ihre Verbrechen offengelegt. Um das zu sühnen, ist ihnen jedes Mittel recht. Schon 2008 legte eine Abteilung des US-Verteidigungsministeriums dar: Es gelte, eine Kampagne zu führen,

Deutsch-französische Front gegen Basler Abkommen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Mit einem ungewöhnlichen Schritt haben der deutsche und der französische Bankenverband vor den wirtschaftlichen Folgen höherer Eigenkapitalanforderungen für Banken gewarnt, wie sie das Basler Abkommen von 2017 vorsieht. „Speziell die Kreditvergabe an kleine und mittelständische Unternehmen müsste wohl spürbar eingeschränkt werden. Auch die Finanzierung der Energiewende würde behindert, und Hypothekendarlehen für

Keine Angst vor „Gold-Dollar“ und Leitzins: Das ist Trumps neue „FED“-Frau

US-Präsident Donald Trump nominierte Anfang Juli die US-Ökonomin Judy Shelton als FED-Gouverneurin. Diese mahnt Leitzinssenkungen durch die FED an und spricht sich für eine Rückkehr zum Goldstandard aus, um „Währungsmanipulationen durch Zentralbanken zu stoppen“, wie sie selbst sagt. In den letzten Wochen habe Trump „seine Angriffe auf die US-Zentralbank verschärft“, indem er sie als „das

View More ››
Allgemein

Trendwende am Arbeitsmarkt? Weniger Beschäftigte in der Leiharbeit

Im Jahr 2018 waren laut Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) rund eine Million Arbeitnehmer in Deutschland in der Leiharbeit beschäftigt. Nach Jahren des Wachstums in der Leiharbeit zeigt sich nun erstmals ein Rückgang der Beschäftigung in der Leiharbeit. Im Vergleich mit dem Vorjahr hat die Zahl der Leiharbeitnehmer um knapp 32.000 Personen beziehungsweise drei

DAX kräftig im Plus – Continental mit kräftigem Kurssprung

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Dienstag hat der DAX kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.490,74 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,64 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Wertpapiere von Continental mit einem kräftigen Kurssprung von über sechs Prozent im Plus, gefolgt

Kugelsternhaufen Omega Centauri: Puzzle aus zehn Millionen Sternen auf Foto gezeigt

Panorama 20:06 23.07.2019(aktualisiert 20:09 23.07.2019) Zum Kurzlink Sollte man den Kugelsternhaufen Omega Centauri mit bloßem Auge betrachten, dann sieht er wie ein schwacher Stern aus. Tatsächlich sind es nicht weniger als 10 Millionen Sterne, die durch die Schwerkraft eng miteinander verbunden sind. Es ist sicherlich unmöglich, alle Sterne zu zählen. Der Software-Ingenieur aus dem Europäischen

USA / Iran Verständigung … auf höhere Ölpreise

Wenn man den öffentlichen Verlautbarungen der Kriegsparteien in spe (USA und Iran) Glauben schenkt, dann will keine Seite einen Krieg. Leider geht es nicht nach dem Willen dieser Parteien, sondern nach den Kriegstreibern im Hintergrund, die einen Waffengang aus ganz anderen Gründen benötigen. Dabei spielt es auch keine Rolle, was für den Beginn des Krieges

Polizei kann Bürger nicht schützen

Eine aktuelle Umfrage der „BILD“-Zeitung zum Thema „Sicherheit und Polizei“ (Insa Umfrage vom 12. Bis 15. Juli 2019) hat ergeben, dass jeder Zweite nicht mehr daran glaubt, dass die Polizei die Bürger effektiv beschützen könne. Demnach fühlen sich 57 Prozent zwar „generell sicher“, aber das Vertrauen der Befragte in die Fähigkeit des Staates, sie vor

View More ››
Allgemein

Ukraine: Ein neuer Raubzug auf soziale Rechte steht bevor

Fünf Jahre nach der Maidan-Revolution haben die Ukrainer die Revolutionäre von 2014 satt. Wahlsieger ist eine neue Partei mit rechtsliberalem Programm und ohne ausgeprägte antirussische Rhetorik. Das Rennen bei den außerordentlichen Parlamentswahlen in der Ukraine am Sonntag machte – wie erwartet – die erst vor kurzem von Präsident Wolodymyr Selenski gegründete Partei „Diener des Volkes“.

Crash in Sicht: „Schattenbanken“ das nächste Problem…

„Schattenbanken“ sind seit längerer Zeit ein Problem an den Märkten. Nun hat auch der „Focus“ sich des Problems angenommen – in einem Gastbeitrag thematisiert das Magazin den wachsenden Einfluss und die immensen Probleme. „Unreguliert“, so der Autor, sei hier ein anderes Wort für „ungeniert“. Das wiederum ist ein schönes Bild. „Europäischer Ausschuss für Systemrisiken“ (ESRB)

USA: K.o.-Kampf endet tödlich – 28-jähriger russischer Boxer stirbt im Koma

Sport 18:03 23.07.2019(aktualisiert 18:08 23.07.2019) Zum Kurzlink Der 28-jährige Boxer aus Russland, Maxim Dadaschew, ist an den Verletzungen gestorben, die er sich bei einem Kampf in den USA zugezogen hatte. Der Sportler hatte im Koma gelegen. Nach ersten Erkenntnissen starb Dadaschew an Herzversagen.   Mehr in Kürze… Source link

Libysche Nationalarmee startet Offensive

An vier Frontlinien kommt es im Süden von Tripolis zu schweren Kämpfen. Rätsel um einen in Tunesien gelandeten Kampfjet. Bagdadi Ali Mahmoudi aus Gefängnis entlassen. Nachdem die libyschen Nationalarmee (LNA) am Donnerstag, 18.07, frische Truppen und Militärgüter in die Kampfgebiete im Süden von Tripolis geschafft hatte, wurden bereits am Samstag heftige Kämpfe zwischen der LNA

View More ››