Gehe zu…
RSS Feed

19. November 2018

Plastikgeschirr, weil keine Küchenhilfen da sind….

Ursula von der Leyen steht mit der Bundeswehr unter starker Kritik. Wenn die jüngsten Berichte stimmen, zu Recht, wie sich erneut zeigt. Denn der Bundeswehr fehlten „Fachkräfte“ heißt es einerseits. Auf der anderen Seite werden dazu auch „Küchenhilfen“ gezählt, die offenbar nicht zur Verfügung stehen. Deshalb wäre die Bundeswehr auf Plastikgeschirr ausgewichen, heißt es. 257

Allgemein

Südsyrien: Waffenlager von Terroristen entdeckt – Video

Panorama 16:57 19.11.2018(aktualisiert 17:04 19.11.2018) Zum Kurzlink Die syrische Armee hat laut einer Quelle von Sputnik ein großes Waffen- und Munitionslager entdeckt. Das Waffendepot war von Terrorkämpfern zurückgelassen worden, die in den Provinzen Deraa und al- Quneitra aktiv gewesen waren. Sputnik veröffentlicht ein Video, das die Waffenbestände zeigt. Demnach wurden in dem Waffenlager Sturmgewehre unterschiedlichen Kalibers

Von der Pressefreiheit in der freien Welt | NachDenkSeiten – Die kritische Website

19. November 2018 um 8:45 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Von der Pressefreiheit in der freien Welt Veröffentlicht in: Medienkonzentration Vermachtung der Medien, Medienkritik, Strategien der Meinungsmache Warum herrscht auf unserer Welt weiterhin so viel Ungleichheit? Steht die Menschheit am Rande der Selbstauslöschung? Warum begehren die „99 Prozent“ nicht gegen die „Eliten“, die „Herren der Menschheit“,

Interview mit Noam Chomsky: Kampf oder Untergang!

Noam Chomsky über die US-Außenpolitik, die amerikanische Kriegsmaschine und den Schutz der "Position der Disparität". Die Situation vieler Staaten in Südamerika ist bis heute sehr problematisch. In Brasilien und anderen Staaten in der Region gibt es eine herrschende, weiße Klasse, die den Rest, also hauptsächlich Schwarze und Indigene, ausbeutet. Die Folgen des Kolonialismus europäischer Staaten

View More ››
Allgemein

Some governments really are like households

In my last post, I said that the fact that a government can buy anything that is for sale in its own currency is not sufficient to confer monetary sovereignty. A country which is dependent on essential imports, such as foodstuffs and oil, for which it must pay in dollars is not monetarily sovereign. Some

Linke ergreift Initiative: Einladung an SPD und Grüne zu „Sozialstaatsdialog“

Politik 13:41 19.11.2018Zum Kurzlink „Der Sozialstaat ist Verfassungsauftrag“ – Mit dieser Überschrift hat der Fraktionsvorsitzende der Linkspartei, Dietmar Bartsch, eine Einladung an SPD und Grüne veröffentlicht. Wer infrage stelle, Deutschland könne sich den Sozialstaat nicht länger leisten, stelle die Verfassung infrage, so Bartsch. Er fordert einen parteiübergreifenden Dialog. Gleich zweimal haben die Mütter und Väter

Nahles hinter der Bezahlschranke der FAZ | NachDenkSeiten – Die kritische Website

19. November 2018 um 12:03 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Nahles hinter der Bezahlschranke der FAZ Veröffentlicht in: Hartz Gesetze, Sozialstaat, SPD Andrea Nahles, die Vorsitzende der SPD und der SPD-Bundestagsfraktion hat sich Ende letzter Woche grundlegend zur Weiterentwicklung im sozialen und Arbeitsmarktbereich geäußert. In der Tagesschau zum Beispiel hieß es “Grundsicherung” statt Hartz IV.

Merkels Testfall

Die plumpe Masche Merkels, die Diskussion um den Migrationspakt in eine Diskussion umzumünzen, ob es einem ominösen „WIR“ noch gelinge, gemeinsame globale Lösungen zu schaffen, stinkt zum Himmel! Eine gemeinsame globale Lösung ist doch nicht schon ein Wert an sich, schon gar nicht, wenn sich weite Teile der Weltgemeinschaft dabei über den Tisch gezogen vorkommen.

View More ››
Allgemein

Julian Assange wird ans Messer geliefert | NachDenkSeiten – Die kritische Website

19. November 2018 um 11:14 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Julian Assange wird ans Messer geliefert Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Julian Assanges Rückzugsort in der ecuadorianischen Botschaft in London hat sich in einen Ort des Schreckens verwandelt. Seit sieben Monaten ist er weitgehend von der Kommunikation mit der Außenwelt abgeschnitten. Die ecuadorianische Staatsbürgerschaft, die ihm

UN-Migrationspakt verwaltet weltweite Ungleichheit

Ursachen der Migration wie ungleiche Entwicklung, Kriege und Vertreibungen werden nicht thematisiert. Der für den 10. Dezember 2018 vorgesehene Festakt im marokkanischen Marrakesch sollte ungetrübt über die Bühne gehen. Den Text des "Globalen Pakts für eine sichere, geordnete und reguläre Migration", der seit 30. Juli vorliegt, hatte außer den ihn erstellenden Schreibern bis vor kurzem

Russische Politiker reagieren auf Warnung ukrainischen Generals vor „großem Krieg“

Politik 10:16 19.11.2018Zum Kurzlink Der ehemalige Vize-Chef der ukrainischen Streitkräfte Igor Romanenko hat wegen der Situation im Asowschen Meer über die Gefahr eines „großen Krieges“ mit Russland gesprochen. Nun haben russische Politiker auf seine Aussagen reagiert. In einem Gespräch mit dem Portal „Apostrof“ hatte General Romanenko die Meinung geäußert, die Zuspitzung der Situation im Asowschen

Alice Weidel und die AfD: Wie lange halten sie es noch zusammen aus?

Alice Weidel wusste die AfD klug für ihre politischen Ambitionen zu nutzen. Der Spendenskandal stellt nun mehr infrage als nur ihren Umgang mit Geld. Alice Weidel ist übrigens eine Frau. Das war, seit sie im April 2017 Spitzenkandidatin einer Männerpartei wurde, immer wichtig. Jetzt, da die Fraktionschefin der AfD im Mittelpunkt des Skandals um illegale

Trump bezeichnet Resonanz um Chaschukdschi-Mord als „albern“ – Medien

Politik 08:52 19.11.2018(aktualisiert 09:04 19.11.2018) Zum Kurzlink US-Präsident Donald Trump soll den Resonanzmaßstab um den Mord an dem saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi (Jamal Kashoggi) als „albern“ bezeichnet haben. Darüber berichtet das Informationsportal Axios unter Berufung auf mit der Situation vertraute Quellen. Trump soll in einem privaten Gespräch den Mord am Journalisten als „wirklich schlecht“ bezeichnet haben,

View More ››