Gehe zu…
RSS Feed

22. Oktober 2018

Tod von Chaschukdschi in Istanbul: Erdogan will Details offenlegen

Politik 22:31 21.10.2018(aktualisiert 22:33 21.10.2018) Zum Kurzlink Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat am Sonntag angekündigt, am kommenden Dienstag die Umstände des Todes des oppositionellen saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi im Generalkonsulat von Saudi-Arabien in Istanbul zu offenbaren. „Wir suchen nach Gerechtigkeit. Ich werde am Dienstag bei einer Zusammenkunft der Parlamentsgruppe der Partei für Gerechtigkeit

Allgemein

Gewagte Landung: Pilotin steuert Boeing im Sturm seitwärts – VIDEO

Panorama 22:40 21.10.2018(aktualisiert 22:41 21.10.2018) Zum Kurzlink Die auf Video eingefangene ungewöhnliche Landung einer Boeing 757-200 der Fluggesellschaft Tui Airways durch die Pilotin Brenda Riepsaame Wassink auf dem Flughafen von Bristol ist laut den Medien nun veröffentlicht worden. In der vorigen Woche wurde Großbritannien von dem Sturm „Callum“ heimgesucht, wie CNN berichtet. Laut den Medien

Der Atlantic Council bläst zu Zensur und Bestrafung abweichender Meinungen

Im September veröffentlichte der Atlantic Council im Auftrag des US-Verteidigungsministeriums eine Broschüre mit dem vielsagenden (übersetzten) Titel „Wessen Wahrheit?: Souveränität, Desinformation und wie man die Schlacht um das Vertrauen gewinnt“. Hauptempfehlung: Nicht staatstragende, unbequeme Meinungen und Informationen sind zu zensieren, am besten auf indirektem, unauffälligem Wege. Wie auf Befehl machen sich unsere Bundeskanzlerin und die

Impotenz für immer heilen: Revolutonäre Billig-Methode vorgestellt

Wissen 22:54 21.10.2018(aktualisiert 22:55 21.10.2018) Zum Kurzlink Ohne Pillen und Injektionen: Russische Ärzte haben eine neue Methode präsentiert, die die schwersten Fälle der erektilen Disfunktion mit Hilfe nur einer nicht invasiven Einmischung heilen kann. Den Angaben der Weltgesundheitsorganisation zufolge  leiden etwa 15 Prozent der männlichen Bevölkerung jedes Jahr an der erektilen Disfunktion.Die neue Methode wird

Zins- und Zollschrauber

Die einstige Garantiemacht USA nimmt auf niemanden mehr Rücksicht und wird so zum größten Risiko für die Weltwirtschaft. Treffen des Internationalen Währungsfonds (IWF) sind für die großen Weltwirtschaftsmächte stets eine Gelegenheit, Kooperation zu demonstrieren. Während das Alltagsgeschäft in der Konkurrenz der Standorte um Anteile am globalen Reichtum besteht, drehen sich G20-, IWF- und ähnliche Gipfel

View More ››
Allgemein

Rebellenhochburg: Tote und Verletzte bei Explosion von Autobombe in Idlib

Politik 22:11 21.10.2018Zum Kurzlink Die Zahl der Opfer einer Explosion in Idlib ist auf sechs gestiegen, 25 Menschen sind verletzt worden. Dies meldet eine nicht genannte Quelle in der syrischen Opposition am Sonntag. „Die Zahl der Opfer der Sprengung in Idlib stieg auf sechs Menschen, 25 wurden verletzt“, teilte die Quelle mit. „Die Explosion ereignete sich

astronomie.info

   Merkur-Retour-Tour Hat seine Siebensachen – bzw. zwei Sonden, elf Messinstrumente, ein Transportmodul und eine Transferstufe – gepackt: die Raumsonde BepiColombo ist am 20.10.2018 gestartet und wird sieben Jahre zum Planeten Merkur unterwegs sein (Knstl. Darstellung, Nasa/JHUAPL/Carnegie Institution of Washington). Erst zum dritten Mal fliegt eine Sonde zum innersten Planeten: nach Mariner 10 und

Journalisten-Mord: Merkel will Waffenexporte nach Saudi-Arabien stoppen

Politik 20:09 21.10.2018(aktualisiert 20:31 21.10.2018) Zum Kurzlink Nach dem gewaltsamen Tod des saudi-arabischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi will die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel die Waffenexporte an Saudi-Arabien offenbar auf Eis legen lassen. In einem Pressestatement nach den CDU-Gremiensitzungen am Samstag verurteilte Merkel die Tat in „aller Schärfe“ und verwies auf einen „dringenden weiteren Klärungsbedarf durch die

Versöhnliches aus Ungarn: Orbán will massenhaft Flüchtlinge aufnehmen

Es grenzt tatsächlich an ein Wunder. Ungarn wird laut Ansage von Viktor Orbán jetzt doch massenhaft Flüchtlinge aufnehmen. Dabei steigt Ungarn allerdings, wie die USA auch, aus dem UN-Migrationspakt aus. Mit dem will Ungarn nichts zu tun haben. Das ist jetzt sehr merkwürdig aber immer noch kein Widerspruch. Wir versuchen einmal zusammenzutragen, was das ganze

View More ››
Allgemein

Bayern: Landespolizei soll Grundgesetz verletzt haben

Politik 19:12 21.10.2018(aktualisiert 19:21 21.10.2018) Zum Kurzlink Mit ihren seit August geführten Kontrollen an der Grenze zu Österreich verstößt die bayerische Landespolizei laut einem von den Grünen in Auftrag gegebenen Rechtsgutachten gegen das Grundgesetz. Demnach gehört die polizeiliche Überwachung des grenzüberschreitenden Verkehrs in die Zuständigkeit der Bundespolizei. Seit Herbst 2015 kontrolliert die Bundespolizei drei Grenzübergänge

Wo ist der Notausgang?

Für den Fall eines „harten Brexits“ sind Vorkehrungen getroffen. Es werden Lebensmittel, aber auch Medikamente gehortet. Theresa May hat den inneren Krieg mit den Brexit-Hardlinern fürs Erste überlebt. Nach dem Parteitag der Konservativen wird seit Anfang der Woche wieder in Brüssel verhandelt. Auf beiden Seiten des Kanals verbreiten die diplomatischen Emissäre Optimismus. Dabei sah es

Anzeige gegen von der Leyen wegen Berateraffäre

Gegen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen liegt offenbar eine anonyme Anzeige wegen der Beschäftigung externer Beratungsfirmen vor. Die Anzeige soll von einem Insider aus dem Umfeld ihres Hauses gekommen sein, berichtet die „Osnabrücker Zeitung“. Der Insider stellte Strafanzeige. Jetzt ermittelt die Berliner Staatsanwaltschaft wegen Beschäftigung von Unternehmensberatern im Verteidigungsministerium. Dabei geht es um den Vorwurf,

„Deutlich spürbar“: Slowakischer Premier über Einfluss antirussischer EU-Sanktionen

Politik 18:01 21.10.2018(aktualisiert 18:12 21.10.2018) Zum Kurzlink Laut dem slowakischen Ministerpräsidenten Peter Pellegrini haben die antirussischen EU-Sanktionen der Wirtschaft seines Landes einen erheblichen Schaden zugefügt. „Die Slowakei ist nie Anhängerin der Sanktionen gewesen, aber wir beachten die dahingehende Entscheidung der Europäischen Union. Ich muss sagen, dass wir in der Slowakei den negativen Einfluss der Sanktionen deutlich

Credit Suisse soll US-Spionagefirma an die Börse bringen

Das geheimnisumwitterte Datenanalyse-Unternehmen Palantir aus den USA will an die Börse. Mit im Emissions-Boot soll die Credit Suisse sitzen. Die Schweizer Grossbank war einst eng mit Palantir verbunden. Das Datenanalyse-Unternehmen mit Sitz im kalifornischen Silicon Valley plant offenbar in der zweiten Hälfte des kommenden Jahres den Börsengang. Dies berichtete das «Wall Street Journal» mit Berufung

View More ››