Gehe zu…
RSS Feed

12. Dezember 2018

Archive für4. Oktober 2018

MiG-29 über Serbien: Piloten zeigen spektakuläre Flugfiguren – VIDEO

Im Rahmen des gemeinsamen Manövers „Bars 2018“ haben russische und serbische Piloten komplizierte Flugfiguren in mehr als tausend Metern Höhe durchgeführt, darunter Fass und Looping. Der Kunstflug wurde vom TV-Sender Swesda gezeigt. „Mein serbischer Freund hat gute Fähigkeiten gezeigt, alles war ausgezeichnet“, lobte Hauptmann Alexander Zapko seinen Kollegen. An der Übung nehmen bis zu zehn

Söder wird Verantwortung für Wahldebakel ablehnen

Die Landtagswahl in Bayern steht vor der Tür und wir können bereits heute den Schuldigen für das Versagen der CSU benennen, sofern wir dabei mal „den Wähler“ ausklammern. Den trifft selbstverständlich die Hauptschuld an dem Debakel. Wie es aussieht, kann sich aber der Söder Markus, trotz der herben Verluste, ausnahmsweise noch einmal aus der Affäre

Söder macht GroKo für schlechte CSU-Umfrageergebnisse verantwortlich

Angesichts der neuen schlechten Wahlergebnisse der CSU zwei Wochen vor der bayerischen Landtagswahl distanziert sich Ministerpräsident Markus Söder (CSU) von der Berliner Regierungskoalition: „Das sind alles Zahlen, die unglaublich von der Berliner Politik beeinflusst sind“, sagte Söder am Donnerstagabend in der „Bild“-Sendung „Die richtigen Fragen“. Söder warnte, dass die Landtagswahl zu einer „Warnung für Berlin“

Verstoß gegen INF-Vertrag? – Pentagon-Chef droht Moskau mit Konsequenzen

Politik 21:48 04.10.2018Zum Kurzlink Die Vereinigten Staaten von Amerika werden auf Handlungen Russlands entsprechend reagieren, falls Moskau den INF-Vertrag über die Vernichtung von Raketen mittlerer und kürzerer Reichweite weiterhin verletzt. Das erklärte Pentagon-Chef James Mattis am Donnerstag in Brüssel. Zuvor hatte die US-Botschafterin bei der NATO, Kay Bailey Hutchison, gesagt, Washington prüfe die Möglichkeit, russische

Es ist etwas oberfaul

Reichtum kann nicht dadurch entstehen, dass man Hungerlöhne zahlt und Wucherpreise verlangt. Die ganze Sache mit der Produktion und dem Konsum, mit Löhnen und Preisen, auch mit Inflation und Fiat Money geht hinten und vorne nicht auf. Wer die Welt in zwei Lager teilt und auf der einen Seite die Reichen, das Kapital, die Arbeitgeber

Bundesweite Demos gegen CETA-Freihandelsabkommen

Am Wochenende fanden in über 30 Städten bundesweit mindestens 35 Aktionen unter dem Motto „CETA stoppen – Für einen global gerechten Welthandel“ statt. Aktivisten protestierten gegen das Freihandelsabkommen auf Demonstrationen, Infoveranstaltungen, Protestkundgebungen und bei kreativen Aktionen. Die Medien berichteten kaum, dass sich vor allem die SPD in der Großen Koalition für den Freihandel einsetzen wollte.

Lettland will KGB-Archive publik machen

Politik 20:12 04.10.2018Zum Kurzlink Das Parlament der baltischen Republik Lettland hat ein Gesetz verabschiedet, dass der Veröffentlichung von Archiven des Komitees für Staatssicherheit (KGB) der Ex-Sowjetunion im Internet freien Weg gibt. Das teilte die Pressestelle des Sejm am Dienstag mit. Die Dokumente werden auf der Homepage des Nationalarchivs Lettlands publik gemacht. Zu veröffentlichen sind Karteikarten

Bayern-AfD verteilt anonym finanziertes Wahlkampfmaterial

LobbyControl-Recherchen belegen, dass die AfD in Bayern stärker in vermutlich illegale Parteispenden verstrickt ist, als bislang bekannt. So hat die stellvertretende Landesvorsitzende der AfD, Katrin Ebner-Steiner, im Wahlkampf den „Deutschlandkurier“ verteilt (Belegfoto hier). Dieser wird vom umstrittenen „Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und der bürgerlichen Freiheit“ produziert. Auch der Schweinfurter Landtagskandidat Christian Klingen posierte im

Brisante Rückschau: Kriegspräsident Obama

Barack Obama gilt vielen Menschen oder vor allem Medien als rational. Vernünftig im Umgang mit den außenpolitischen Debakeln der USA. Donald Trump sei ein Kriegstreiber. Auf „rubikon“ nun wurde rückwirkend Bilanz gezogen – um kurz vor den nächsten Zwischenwahlen in den USA das Bild auch in Deutschland in ein vernünftiges Licht zu rücken. Donald Trump:

Internationale Automesse in Paris eröffnet

In Paris ist die Messe „Mondial de l’Automobile 2018“ eröffnet worden. In diesem Jahr haben sich im Paris Expo Porte de Versailles Vertreter von Dutzenden Autobauern versammelt, die der Welt Hunderte neue Modelle präsentieren werden. Welche Autos in absehbarer Zeit auf den Markt kommen, zeigt Sputnik in dieser Fotostrecke. Source link

Ältere Posts››