Go to ...
RSS Feed

22. August 2019

Archives for 9. October 2018

Autoindustrie verdient prächtig – oder zumindest diese Familie…

Der Familie Porsche geht es bestens. Sie verdient und verdient, wie nun auch der „Spiegel online“ berichtete. Das Familienunternehmen – oder die Unternehmerdynastie, wie es korrekterweise heißt -, konnte in den vergangenen Jahren ein wachsendes Vermögen vermelden. Es wächst sogar noch schneller als das von vielen Milliardären in Deutschland – trotz aller erdenklichen Strafen und

Konflikt zwischen Russland und Europarat: Kompromiss vertagt

Politik 18:22 09.10.2018(aktualisiert 18:23 09.10.2018) Zum Kurzlink Die Parlamentarische Versammlung des Europarates (PACE) hat den Kompromissvorschlag, mit dem die Krise um die russische Mitgliedschaft beendet werden sollte, am Dienstag vorerst vertagt. Das meldet die Nachrichtenagentur DPA am Dienstag aus Straßburg. In der Krise zwischen dem Europarat und Russland ist der Lösungsvorstoß der Parlamentarischen Versammlung (PACE)

Gibt es wirklich keine negativen Lohneffekte durch Zuwanderung?

Zahlreiche unserer Leserinnen und Leser waren sehr erstaunt, dass in der letzten Ausgabe der Anstalt die Behauptung aufgestellt wurde, dass sämtliche wissenschaftlichen Studien keine negativen Effekte auf die Löhne der Arbeitnehmer durch Zuwanderungen nachweisen konnten. Albrecht Müller kommentierte dies bereits kurz. Die Skepsis unserer Leserinnen und Leser ist begründet. Ein Faktencheck zum Faktencheck der Anstalt

„Verrückter“ Flug einer sowjetischen MiG-21 fasziniert US-Rüstungsexperten – VIDEO

Videoklub 17:12 09.10.2018(aktualisiert 17:13 09.10.2018) Zum Kurzlink Die Manöver eines rumänischen Piloten in einem alten sowjetischen MiG-21-Kampfjet haben die US-Experten im Fachmagazin „The Drive“ richtig beeindruckt. Der Autor des Artikels, Tyler Rogoway, staunte über eine Aufnahme des Kunstflugs, die vom Verteidigungsministerium Rumäniens veröffentlicht wurde. Das Video aus dem Cockpit zeigt, wie der Pilot Gheorghe Stancu

Airbus will hoch hinaus

Mondbasis und Drohnenschwärme: Chef des Rüstungskonzerns drängt Politik zur Förderung von Weltraumprojekten. Thomas Enders drängelt. »Die langsame Reaktion Europas auf die ›New Space‹-Revolution macht mir Sorgen«, sagte der Airbus-Vorstandschef am Donnerstag auf dem diesjährigen International Astronautical Congress (IAC) in Bremen. »Ich befürchte, dass wir den nächsten Goldrausch im All verpassen«, warnte er – und nutzte,

Aus den Einsatzgebieten der Bundeswehr

Teil 2: Sieben Jahre nach seiner von Berlin entschlossen geförderten Abspaltung versinkt der Südsudan in einem der mörderischsten Kriege der Gegenwart. Laut einer aktuellen Studie der London School of Hygiene & Tropical Medicine hat der südsudanesische Bürgerkrieg seit Ende 2013 fast 400.000 Menschen das Leben gekostet, nicht viel weniger als der Syrien-Krieg. Vor einer solchen

IWF und Exporteure besorgt: Donald Trump schädigt deutsche Wirtschaft

US-Präsident Donald Trump untergräbt mit seiner aggressiven Handelspolitik den wirtschaftlichen Aufschwung in Deutschland, China und vor allem im eigenen Land, schreibt die „Süddeutsche Zeitung“. Sie bezieht sich auf den halbjährlichen Konjunkturbericht des Internationalen Währungsfonds, der in der Nacht zu Dienstag veröffentlicht wurde. Der Internationalen Währungsfonds (IWF) hat am Dienstag seine Prognose für das globale Wachstum

Wenn Raptor-Jets in Syrien wildern: Kann eine F-22 ein S-300-System austricksen?

Die Chance, die neuen russischen Flugabwehrsysteme in Syrien auszuspionieren, wird sich die US Air Force bestimmt nicht entgehen lassen. Kein anderes Flugzeug wäre besser dafür gerüstet als die F-22, entwickelt auch zur Bekämpfung von Flugabwehranlagen. Freie Hand hätten die Jets in Syrien trotz ihrer Stealth-Technik aber nicht, mahnen Fachleute. Erst fliegen ein paar F-22 unentdeckt

Older Posts›› ‹‹Newer Posts