Gehe zu…
RSS Feed

12. Dezember 2018

Archive für30. Oktober 2018

Industrie und Handel steigern Zahl der Auszubildenden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In Industrie und Handel haben dieses Jahr mehr neue Auszubildende eine Lehre begonnen als im Vorjahr. Insgesamt waren es 305.000 und damit 5.000 oder 1,7 Prozent mehr als 2017, berichtet das „Handelsblatt“ (Mittwochsausgabe). „Mehr Jugendliche machen wieder eine duale Ausbildung – weil es Spaß macht und die Erfolge sichtbar sind“, sagte

Ukrainischer Ex-Konsul in Hamburg zeigt Hitlergruß – FOTO

Panorama 21:43 30.10.2018(aktualisiert 21:58 30.10.2018) Zum Kurzlink Im Internet ist ein Foto des ehemaligen ukrainischen Konsuls in Hamburg, Wassili Maruschtschinez, aufgetaucht, auf dem er einen Hitlergruß zeigt. Das Bild wurde vom Direktor des Ukrainischen Jüdischen Komitees, Eduard Dolinsky, auf Facebook veröffentlicht. „Der ukrainische Ex-Konsul in Hamburg, Wassili Maruschtschinez, begrüßt Anwesende bei einer Festveranstaltung anlässlich des vierten

Wer in den USA stirbt, wird automatisch Amerikaner

Amerikaner werden war nie schwer, das ändert sich seit kurzem sehr. Donald Trump hat erkannt, dass kleine „Windelscheißer“ außer Kosten nichts produzieren. Das ist ein „schlechter Deal“. Im Wege der Prinzipumkehr sollten jetzt dort sterbende Menschen, soweit sie es noch nicht sind, mit ihrem Ableben automatisch Amerikaner werden. Das kann man von Indianern lernen. Die

DAX mit Kursverlusten – VW legt kräftig zu

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – An der Frankfurter Börse hat es am Dienstag überwiegend Kursverluste gegeben. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der DAX mit 11.287,39 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,42 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Zu den Gewinnern des Börsentages gehörte bis kurz vor Handelsende neben Merck und Heidelbergcement insbesondere Volkswagen. Der Autobauer hatte in

Italien: Hunderte Maseratis von Brand zerstört – VIDEO

Einige hundert Autos der Marke Maserati sind laut der Verwaltung der Häfen von Genua, die mehrere Nachbarstädte vereinigt, vom Feuer vernichtet worden, das infolge der Überschwemmung ausgebrochen sein soll. Das Wasser habe in der letzten Nacht zwei Parkhäuser überflutet, was einen Kurzschluss ausgelöst habe. Dies wiederum habe zu einer Explosion von Akkus und anschließend zu einem

"Ein stilvoller Rückzug": Die deutschen Medien vermissen Merkel schon

Angela Merkel hat am Montag ihren Rückzug vom Vorsitz der CDU angekündigt. Damit rückt auch das Ende ihrer Kanzlerschaft näher. Die deutschen Medien kommentieren Merkels angekündigten Abgang überwiegend ebenso wohlwollend, wie sie ihre Kanzlerschaft begleitet haben. Man könnte bei der Lektüre der deutschen Presse zum Thema fast vergessen, dass Merkel mit der Ankündigung ihres Rückzugs

Goldnachfrage steigt immens – Zentralbanken bereiten sich vor….

Die Krisen an den Finanzmärkten und für die verschuldeten Staaten nimmt täglich größere Ausmaße an. Die Verschuldung steigt schlicht. Nun wurde bekannt, dass die Zentralbanken im ersten Quartal dieses Jahres die Nachfrage nach Gold erheblich ausgedehnt haben. Im Vorjahresvergleich, so meldete es das „World Gold Council“, stieg die Nachfrage gleich um 42 % an. Dabei

Jagdzeit in der Löwengrube – Merkel geht

Schon lange war in Deutschland der Ruf zu vernehmen: „Merkel muß weg“. Ausgangspunkt war die Entscheidung der Bundeskanzlerin und Vorsitzenden der CDU-Deutschland am ersten September-Wochenende des Jahres 2015, die deutschen Staatsgrenzen schutzlos zu stellen. Millionen Migranten gelangten so nach Deutschland und eine Reihe von Nachbarländern, hunderttausende unter ihnen, denen die NATO-Kriege mit deutscher Beteiligung die

Ohne ihn wären wir ärmer…

Das ist eine Überraschung, so Beobachter: Während viele Ökonomen auch und gerade in Deutschland sich einig darüber sind, dass die niedrigen Zinsen hier für eine faktische Enteignung sorgen, verteidigt Thomas Straubhaar den EZB-Chef. Die Wohlstandssignale in Deutschland seien gut. Die Arbeitslosigkeit niedrig, die Inflationsraten niedrig, die Zinslast für den Staat gleichfalls. Wir schließen uns dieser

Ältere Posts››