Gehe zu…
RSS Feed

21. November 2018

Archive für2. November 2018

Syrische Militärs bei Beschuss durch Terroristen getötet – Versöhnungszentrum

Panorama 21:34 02.11.2018(aktualisiert 21:38 02.11.2018) Zum Kurzlink Beim Beschuss durch Terrorkämpfer in der Provinz Latakia und der Stadt Aleppo sind mindestens zwei syrische Militärs getötet und dreizehn weitere verletzt worden. Dies teilte der Chef des russischen Zentrums für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien Wladimir Sawtschenko am späten Freitag mit. Laut Sawtschenko wird das Regime des

Migrationspakt: Rrrrechtlich unnnverrrrbinnnndlich!

Die schnarrende Stimme von Anton Hynkel in „Der große Diktator“, synchronisiert von Hans Hessling, die muss es gar nicht sein. Es genügt auch das Altmännergequieke von Walter Ulbricht: „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen“, um mir einen eiskalten Schauer über den Rücken laufen zu lassen. Fangen wir mit dem Aufdröseln der eigentlichen Aussage

Günther kritisiert Spahns Bewerbung um CDU-Vorsitz

Kiel (dts Nachrichtenagentur) – Schleswig-Holsteins Ministerpräsident und CDU-Landesvorsitzender Daniel Günther hat sich kritisch über die Bewerbung von Gesundheitsminister Jens Spahn um den CDU-Parteivorsitz geäußert. Dieser hatte in einem Gastbeitrag für die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ seine Kandidatur begründet und dabei die Migration als zentrale Herausforderung identifiziert. Sie sei der „weiße Elefant im Raum“. „Migration ist nicht

Donbass: US-Instrukteure bilden ukrainische Soldaten im Verminen aus – Lugansk

Panorama 21:48 02.11.2018(aktualisiert 21:51 02.11.2018) Zum Kurzlink Die Volksmiliz der selbsterklärten Volksrepublik Lugansk hat die Entdeckung eines Trainingslagers im Donbass bekannt gegeben, in dem kanadische und US-amerikanische Instrukteure ukrainische Soldaten im Minenwesen ausbilden sollen. „In der Siedlung Borowskoje (die von Kiew kontrolliert wird — Anm.d. Red.) wurde ein Trainingslager entdeckt, in dem Militärausbilder aus den USA und

CDU-Basis unfähig über Parteivorsitz zu befinden

Ein alte Indianerweisheit besagt, dass es sinnvoll ist, vom seinem Pferd abzusteigen, wenn man bemerkt, dass es tot ist. Das ist inzwischen veraltet. In Zeiten modernster Propaganda kann selbst die CDU einen toten Gaul in bereits verwesendem Zustand noch ins Ziel reiten. Das einzige, was man dabei nicht brauchen kann, sind die Zuschauer von der

Scholz will deutsche Unternehmen steuerlich entlasten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hat intern den finanziellen Rahmen abgesteckt, in dem er deutsche Unternehmen steuerlich entlasten will. Künftig sollen kleine und mittlere Firmen, die Forschung betreiben, weniger Steuern zahlen müssen, berichtet der „Spiegel“. Nach den Plänen würden sie vom nächsten Jahr an um rund 2,5 Milliarden Euro entlastet. Verteilt sei

Experte: USA könnten Russland von Europa aus angreifen

Politik 21:00 02.11.2018Zum Kurzlink Die in Rumänien und Polen stationierten Raketenabwehrkomplexe können relativ schnell zu Angriffssystemen umgewandelt werden. Das teilt das Forschungsinstitut der US-Fliegerkräfte unter Berufung auf Ex-Pentagon-Experten Abraham Denmark vom Wilson Centre. Die zu einem Angriff präparierten Raketenabwehrkomplexe in Rumänien und Polen sowie see- und luftgestützte NATO-Raketen würden für Russland erhebliche Probleme bei der Abwehr

Pragmatische Annäherung: Merkels Besuch in Polen

Pragmatisch beschwor Polens Premier Mateusz Morawiecki auf den 15. deutsch-polnischen Regierungskonsultationen die „gemeinsamen Herausforderungen“, denen sich Berlin und Warschau in Zukunft stellen müssten. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel zählte am Freitag in Warschau zunächst gemeinsame positive Wirtschaftsdaten auf, ein jährliches Handelsvolumen von 110 Milliarden Euro und die in beiden Ländern niedrige Arbeitslosenquote, bevor auch sie

CSU und Freie Wähler einigen sich auf Koalition in Bayern

München (dts Nachrichtenagentur) – Knapp drei Wochen nach der Landtagswahl in Bayern haben sich CSU und Freie Wähler auf eine Regierungskoalition geeinigt. „Wir sind durch“, sagte Ministerpräsident Markus Söder am Freitagabend in München. Im insgesamt 205 Sitze umfassenden neuen Landtag hat die CSU nur noch 85 Sitze, die Freien Wähler kommen auf 27 Sitze. Die

Wurde einer AirFrance-Maschine Flug über Russland verwehrt? Behörden klären auf

Panorama 19:06 02.11.2018(aktualisiert 19:18 02.11.2018) Zum Kurzlink Russlands zivile Luftfahrtbehörde Rosawiazija hat Berichte kommentiert, denen zufolge ein Passagierflugzeug der Fluggesellschaft Air France, das von Paris nach Ho-Chi-Minh-Stadt in Vietnam geflogen war, sechs Stunden nach dem Start zurückkehren musste, weil sein Flug im russischen Luftraum nicht genehmigt worden war. Demnach verlief die Flugroute Paris — Ho-Chi-Minh-Stadt der

Ältere Posts››