Go to ...
RSS Feed

18. January 2019

Aufwuchs des Heeres – Bundeswehr stellt sechstes Panzerbataillon auf




Politik

Zum Kurzlink

Die Bundeswehr wird als Reaktion auf wachsende Aufgaben mit einem sechsten Panzerbataillon verstärkt. Die aus vier Kompanien mit etwa 500 Mann bestehende neue Einheit wird laut Verteidigungsministerin van der Leyen in Baden-Württemberg stationiert.

Das Panzerbataillon werde in der Carl-Schurz-Kaserne in Hardheim untergebracht. Das teilte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) am Donnerstag auf dem Truppenübungsplatz Munster in Niedersachsen mit, berichtet die Deutsche Presseagentur.

Nach Angaben der Rhein-Neckar-Zeitung ist mit dieser Entscheidung die zunächst geplante Schließung der Kaserne vom Tisch. Laut der Zeitung werden in Hardheim 500 Soldaten und 44 Kampfpanzer vom Typ „Leoprad 2“ stationiert. Der Bund investiert demnach 20 Millionen Euro in den Standort.

Von der Leyen besuchte in Munster das Ausbildungszentrum der Bundeswehr. Am größten Standort des Heeres wird der Führungsnachwuchs der Panzer-, der Panzergrenadier- und der Heeresaufklärungstruppe ausgebildet.





Source link

Download Nulled WordPress Themes
Download Nulled WordPress Themes
Free Download WordPress Themes
Download Premium WordPress Themes Free
udemy course download free

Tags: , , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

More Stories From Allgemein