Go to ...
RSS Feed

20. July 2019

Archives for 8. December 2018

Union, die Wahlen und die Demokratie: Das Stimmendefizit

Die Union wählt an diesem Wochenende die Zukunft. Den neuen Bundesvorsitzenden, die neue Bundesvorsitzende. Die eigentlich entscheidenden Weichen jedoch werden längst in der EU gestellt. Dies weiß auch der neue Vorsitzende. Die Europawahl im Mai 2019 ist demgegenüber wiederum nur eine Farce, da das EU-Parlament tatsächlich ausgesprochen wenig Einfluss auf die Vorgänge in der EU

Gewalt in Paris: Blutender Demonstrant schildert Sputnik den Hergang

Politik 21:57 08.12.2018Zum Kurzlink Die andauernden Proteste gegen die wachsende soziale Ungleichheit in Frankreich sind am Samstag erneut eskaliert. Dutzende Menschen sind bei Zusammenstößen zwischen den „Gelbwesten“ und den Sicherheitskräften in Paris verletzt worden. Ein Demonstrant, der am Kopf verletzt wurde, teilte Sputnik mit, dass er der Polizeigewalt zum Opfer gefallen sei. Auf dem Boden

Syrien heute – eine Nahaufnahme

Der Krieg hat Syrien dramatisch verändert, auf brutale wie auf subtile Weise. Selbstredend haben die meisten Veränderungen die Lage der Menschen verschlimmert, aber einige lassen auch Raum für vorsichtigen Optimismus. Denn die Bevölkerung demonstriert die Fähigkeit, sich mit Zähigkeit und Flexibilität an jede neue Phase des schrecklichen Konfliktgeschehens anzupassen und – inmitten des Albtraums –

Neue Koalition streitet über Verbot von Abtreibungswerbung

Nach einem Bericht könnte die geplante Reform des Werbeverbots für Abtreibungen zu einem gewaltsamen Koalitionsabbruch vor Weihnachten führen. Das Kanzleramt und die beteiligten Ministerien erwarten heftige Debatten in CDU/CSU und SPD über den Vorschlag für eine Neuregelung des Werbeverbots für Ärzte im Sinne von § 219a StGB, den die Bundesregierung vorstellen will, berichtet der „Spiegel“

Wie sehr schadet mein Einkauf der Umwelt? Nachhaltigkeits-App Evocco errechnet es

Die Drachenfrucht aus Sri Lanka oder die Salami vom regionalen Metzger? Solche Fragen sollen Verbraucher bald nicht mehr sich selbst, sondern einer App stellen. Diese prüft die Einkäufe des Nutzers auf ihre Nachhaltigkeit hin. Ein Foto des Einkaufszettels reicht. Sputnik hat sich bei den Machern der App erkundigt. Die Regale in europäischen Supermärkten prangen geradezu in einer

»›Im Zweifel für den Angeklagten‹ hat ausgedient«

Demo gegen verschärftes Polizeigesetz in NRW. Innenminister täuscht mit Begrifflichkeiten. Gespräch mit Michèle Winkler: Ein breites Bündnis ruft für Sonnabend zu einer neuerlichen Demonstration gegen die geplante Verschärfung des nordrhein-westfälischen Polizeigesetzes in Düsseldorf auf. Am gleichen Tag wird in Hannover gegen das niedersächsische Pendant protestiert. NRW-Innenminister Herbert Reul von der CDU hat seinen Gesetzentwurf nach

„Seht, wie deren Polizei mit Menschen umgeht“ – Erdogan stellt Frankreich an Pranger

Politik 20:38 08.12.2018Zum Kurzlink Frankreich wird seit Wochen von Protesten der „Gelbwesten“-Bewegung erschüttert. Die landesweiten Massenaktionen, die unter anderem gegen höhere Spritpreise gerichtet sind, gipfeln in Zusammenstößen mit der Polizei, in Pogromen, Autobrandstiftungen und der Zerstörung von Geschäften und Banken. Wie der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in seiner Rede in Istanbul erklärte, verfolge Ankara mit Besorgnis

Schamlos: Sonne boykottiert Katowice Klimagipfel

Der Klimawandel ist nicht zu leugnen. Auch klimahistorisch nicht, da er schon weit vor der Menschheit auf diesem Planeten sein UN-Wesen trieb. Bekanntlich scheiden sich die Geister just an dem Punkt, an dem es um die Verantwortlichkeit dafür geht. Es scheint so, dass die menschliche Verantwortung in Sachen CO2 besonders hoch ist, weil sich daraus

Altersarmut in MERKEL-LAND – mehr als 10 Millionen betroffen

Die Altersarmut in Deutschland ist und bleibt ein Thema. Eine weitere Statistik zeigt, dass über 9,3 Millionen Menschen in den westlichen Bundesländern weniger als 900 Euro oder allenfalls 900 Euro zur Verfügung haben. Etwa 1,5 Millionen Rentner kommen bei Berücksichtigung der sogenannten „Neuen Länder“ dazu. Wenn die Rente in diesen Fällen nicht reicht, dann hilft

Older Posts››