Go to ...
RSS Feed

20. September 2019

Archives for 28. December 2018

Fall Claas Relotius: Wenn „Haltung“ mehr zählt als Wahrhaftigkeit

Der „Spiegel“ stößt seinen als Betrüger entlarvten Reporter Claas Relotius empört ab. Doch die Hexenjagd ist verlogen. Denn vielen der relevantesten Medien scheint die richtige Haltung wichtiger zu sein als die Wahrheit. Im Juli 2018 veröffentlichte Georg Restle, Chef des ARD-Politmagazins Monitor, sein „Plädoyer für einen werteorientierten Journalismus“. Den Essay zu lesen, lohnt sich: Kaum

„Brexit“ führt jetzt zu NOTFALLMASSNAHMEN

Die EU befürchtet jetzt einen harten „Brexit“. Ein Chaos im Fall des ungeordneten Ausstiegs, der ohne „Deal“ und ohne Zustimmung des Unterhauses in Großbritannien stattfinden könne. Nun wird es brisant, da bislang ein solcher Notfallplan nicht existiert. Wenn Großbritannien ohne weiteren Deal aussteigt, dann existieren keine Vereinbarungen für den Zoll, für die gegenseitige Arbeitnehmerfreizügigkeit etc.

ZDF wegen falscher Darstellung der polnischen Heimatarmee verurteilt – Medien

Das Bezirksgericht Krakau hat das ZDF wegen der Serie „Unsere Mütter, unsere Väter“ zu einer Entschuldigung und einer Geldstrafe verurteilt. Den Machern des Dreiteilers wurde eine angeblich falsche Darstellung der Soldaten der polnischen Heimatarmee laut Medienberichten vorgeworfen. Medien zufolge sagte Richter Kamil Grzesik am Freitag in der Urteilsbegründung, es gebe in der Serie „eine einseitige und unwahre

The Death of the German Dream

Angela Merkel has resigned as CDU leader. Her failed promises of “prosperity for all” are leading to the disintegration of the traditional mass parties. Since the beginning of the global financial crisis a decade ago, Germany has asserted itself as Europe’s dominant economic power; by 2024 it will also have the largest military budget in

1 Million Menschen ohne Unterkunft

Die Wohnungsnot in Deutschland greift immer weiter um sich. Nach jüngsten Berichten ist die „Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe“ regelrecht auf der Hut. Es gäbe wohl eine „hohe Zahl mutmaßlicher Kältetoter“. Die Gruppierung fürchtet, es würde in Deutschland erstmal mehr als 1 Million Menschen ohne „eigenen Wohnraum“ geben. Erfrorene Menschen Schon jetzt berichtet die Arbeitsgemeinschaft von „neun Menschen“,

Saudi-Arabien hat nichts gegen Mitgliedschaft Syriens in Arabischer Liga

Politik 20:07 28.12.2018Zum Kurzlink Saudi-Arabien hat nichts gegen die Rückkehr Syriens in die Arabische Liga. Riad habe alle arabischen Länder von seiner Position in Kenntnis gesetzt, wie der arabische TV-Sender Al-Mayadeen unter Berufung auf diplomatische Quellen berichtet. Syriens Mitgliedschaft in der Liga wurde im November 2011 eingestellt, nachdem die syrischen Sicherheitskräfte Protestdemonstrationen im Land gewaltsam beendet

Weiter mit rechtswidrigem Verhalten oder Umkehr?

Wie hat die Bundesregierung auf die Entscheidung des US-Präsidenten reagiert, die US-Truppen von syrischem Territorium abzuziehen und wie auf den jüngsten Bericht der Vereinten Nationen (UN) zu Syrien, nämlich auf den Bericht eines Sonderberichterstatters der Vereinten Nationen, Idriss Jazairy, der die unmenschlichen Sanktionen gegen Syrien eindeutig und sachlich begründet verurteilt? Wird sich die Bundesregierung hinter

Politologe erklärt, wer beste Chancen auf Präsidentschaft in Ukraine hat

Politik 18:46 28.12.2018(aktualisiert 18:47 28.12.2018) Zum Kurzlink Die Chefin der Partei „Batkiwschtschina“ („Vaterland“) Julia Timoschenko hat laut dem Experten Konstantin Matwijenko von der Consulting-Firma „Gardarika” gute Chancen, die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen in der Ukraine zu gewinnen. „Das Vertrauen in die führende Oppositionspolitikerin hat sich stabilisiert, und wenn die Wahlen planmäßig stattfinden, dann wird Julia Timoschenko definitiv die

Flüchtlinge im Mittelmeer: Auch 2018 versagt Europa

Italien lässt weniger Geflüchtete ins Land, in Libyen handeln kriminelle Banden mit Menschen. Tausende Menschen ertrinken im Meer. Eine Bilanz: Es war der 1. Juni, als Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella die neue Regierung aus der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung und der extrem rechten Lega Nord vereidigte. Deren Vorsitzender Matteo Salvini wurde Innenminister. Gleich am ersten Tag seines

Older Posts››