Gehe zu…
RSS Feed

17. November 2019

Archive für29. Dezember 2018

Abhängigkeit durch Arbeitsdruck

Oliver Wolschke kam über seine Mutter im Alter von ungefähr sechs Jahren zu den Zeugen Jehovas. Er wuchs hinein, übernahm die Lehre, ließ sich taufen, missionierte. Er feierte weder Geburtstag noch Weihnachten und erwartete Harmagedon. Ein paarmal wagte er kleinere Ausbrüche in ein normales Leben, verliebte sich, schlief mit einer Frau, nahm Drogen, ging in

Ruf vom „seltensten Vogel der Welt“ aufgezeichnet – AUDIO

Wissen 22:47 29.12.2018Zum Kurzlink Nach monatelangem Suchen haben brasilianische Biologen von der Fundação Biodiversitas mit Unterstützung der American Bird Conservancy (ABC) einen Nördlichen Stirnhaubentapaculo beobachtet und seinen Ruf aufgezeichnet. Das berichtet die ABC auf ihrer offiziellen Internet-Seite. Ein Weibchen der Art Merulaxis stresemanni wurde demzufolge am 12. und 14. Dezember von einem Forscherteam um Alexander

Trumps Besuch im Irak und Washingtons endloser Krieg im Nahen Osten

Donald Trumps kurzer, unangekündigter Besuch im Irak am zweiten Weihnachtsfeiertag hatte offensichtlich ein politisches Motiv: Der Auftritt vor den Soldaten, der gerade einmal 45 Minuten dauerte, sollte dem Präsidenten Unterstützung im Pentagon und in der Truppe verschaffen. Kurz zuvor war Verteidigungsminister James Mattis unter Protest zurückgetreten, weil Trump entschieden hatte, die US-Truppen aus Syrien abzuziehen.

CO2-Steuern trotz widerlegter Treibhaus-Thesen?

Obwohl die Treibhaus-Thesen, die der Mainstream uns seit Jahren gebetsmühlenartig einzuhämmern versucht, hundertfach widerlegt sind, baut die Merkel-Regierung eine preistreibende Energiepolitik auf der Idee des menschengemachten Klimawandels auf. Im Pariser Klimaabkommen wurde einhellig beschossen, die CO2-Erderwärmungstheorie zu übernehmen. Einzig Donald Trump ist aus dem Abkommen ausgeschieden. Trump hält weder etwas von der Theorie von der

Russisches Außenministerium: Angebliche Besetzung neutraler Zone – Provokation

Politik 21:15 29.12.2018(aktualisiert 21:26 29.12.2018) Zum Kurzlink Das russische Außenministerium hat in einer Stellungnahme die Behauptungen Kiews über die Besetzung der neutralen Zone im Donbass als offene Provokation bezeichnet, die auf den Zusammenbruch des Friedensprozesses abzielt. Jurij Birjukow, Berater des Präsidenten der Ukraine, hatte zuvor verlauten lassen, dass die ukrainische Armee zur Offensive übergegangen sei

Hoffnung am Horn

Äthiopiens neuer Premier Abiy Ahmed verfolgt einen ehrgeizigen Reformkurs und macht Frieden mit dem Erzfeind Eritrea. Von 1998 bis 2000 befanden sich Äthiopien und Eritrea im Krieg. Seither schwelte der Konflikt. Die beiden autoritären Regime überhäuften sich mit Drohungen, und es gab kleinere Scharmützel wie etwa die Intervention äthio­pi­scher Truppen 2006 gegen von Eri­trea unterstützte

Trump zieht US-Truppen aus Syrien und Afghanistan ab

US-Präsident Donald Trump hatte vor Weihnachten angeordnet, dass die US-Truppen in Syrien „schnell“ abgezogen werden sollen, nachdem der Krieg gegen den IS gewonnen sei. Trump schrieb auf Twitter, der Kampf gegen den IS sei der einzige Grund gewesen, weshalb sich die US-Truppen während der Trump-Präsidentschaft dort befunden hätten. Trumps Sprecherin Sarah Sanders teilte mit, dass

Blitz schlägt in F-18-Kampfjet ein – VIDEO

Technik 20:14 29.12.2018(aktualisiert 20:15 29.12.2018) Zum Kurzlink Ein F-18-Kampflugzeug der kuwaitischen Luftwaffe ist während eines Fluges von einem Blitz getroffen worden. Ein Video dazu ist auf Twitter erschienen. Die Aufnahmen zeigen die Reaktion des Piloten während des Blitzeinschlags. Außerdem ist auch der Einschlag auf der Oberfläche des Flugzeugs zu hören. Had that happen to me three

Wenn Stuttgart fällt, fällt die Republik

Die Stadt Stuttgart will einen Radverkehrsanteil von 20 Prozent erreichen. Und hinkt dem selbst gesetzten Ziel meilenweit hinterher. Die Initiative Radentscheid Stuttgart möchte ihr da ein bisschen auf die Sprünge helfen. Noch vor der Gemeinderatswahl. 35 249 Unterschriften hat die Initiative Radentscheid Stuttgart nach eigenen Angaben gesammelt und am 13. Dezember an Oberbürgermeister Fritz Kuhn

Ältere Posts››