Go to ...
RSS Feed

22. May 2019

Löst der Brexit einen Bürgerkrieg aus? 3.500 Soldaten mobilisiert



Wie groß die Angst vor einem „harten Brexit“ offenbar ist, zeigt eine Meldung aus Großbritannien. Demnach werden aktuell 3.500 Soldaten mobilisiert oder sollen mobilisiert werden. Dabei ginge es um die Vermeidung von „Chaos“ und darum, „alle Eventualitäten“ vorzubereiten, so die Briten.

Regierungsinstitutionen müssten unterstützt werden

Das Verteidigungsministerium ließ nach Angaben des „Focus“ wissen, es werde die 3.500 Soldaten mobilisieren, um die eigenen Institutionen der Regierung bei einem „harten“ und damit nicht koordinierten Brexit zu unterstützen. Die britische Polizei rechnet nach Angaben der „Sunday Times“ damit, dass es zu „Unruhen bis hin zu weitreichendem Aufruhr“ kommen könne. Das ist allerdings ein bedrohliches Szenario, so Beobachter, die dies nicht für unrealistisch halten.

Denn: Sofort würden die Briten weniger exportieren können, es käme also zu einer wirtschaftlich größeren Schwächung. Zudem würden die Briten aber auch nicht mehr so günstig und schnell importieren können. Es würde befürchtet, dass die Supermärkte und Apotheken dann nicht mehr hinreichend viele Produkte in den Regalen haben. Auch würden Flugverbindungen einfach nicht bedient werden – es fehlen dann die Lizenzen.

Vor allem aber würden ganze Lieferketten zusammenbrechen. Dies sind Ketten in Produktionsprozessen, bei denen Teile im Ausland hergestellt werden und andere im Inland, hier im britischen Inland. Die Automobilindustrie beispielsweise wäre direkt betroffen. Auch die Maschinenbauindustrie, so diese Redaktion, dürfte unter diesem Verlauf leiden.

All dies kostet unmittelbar Produktivität und die Fertigstellung von Produkten. Damit fehlen Umsätze bzw. Umsatzchancen und also Einnahmen. Es ist eine Frage der Zeit, wie schnell ein ungeplanter Brexit zu Arbeitsplatzverlusten und dann recht rasch zu Pleiten führen würde. Vor diesem Hintergrund erwarten zumindest Beobachter, dass es eine „geordneten“ Übergang geben müsse. Sonst sind sowohl Großbritannien wie auch die EU massiv geschwächt. Es kann zum Krisenszenario kommen. Siehe oben.

 

 

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de



Source link

Premium WordPress Themes Download
Download Premium WordPress Themes Free
Premium WordPress Themes Download
Download Premium WordPress Themes Free
udemy course download free

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

More Stories From Allgemein