Gehe zu…
RSS Feed

14. November 2019

Braune Hassmusik im Fokus




Das Brandenburger Landeskriminalamt (LKA) hat mit einer Intensität wie wohl keine andere Landespolizei zu Zwecken der Strafverfolgung aber auch aus präventiven Gründen die rechte Musikszene und deren in den Umlauf gebrachten Aufnahmen genau im Blickwinkel. Das äußert sich kontinuierlich anhand von Meldungen an die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM). Seit 2004 erfolgten diesbezüglich insgesamt 738 Anregungen für eine Prüfung im Hinblick auf eine Indizierung. Das teilte das Innenministerium in Potsdam jetzt am 28. Dezember mit.



Source link

Free Download WordPress Themes
Free Download WordPress Themes
Premium WordPress Themes Download
Free Download WordPress Themes
udemy paid course free download

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein