Go to ...
RSS Feed

16. September 2019

Archives for 2. January 2019

Trotz Wintertemperaturen: Silvesterschwimmen im Baikalsee – VIDEO

Panorama 18:38 02.01.2019(aktualisiert 18:47 02.01.2019) Zum Kurzlink Die russischen Winterbader im Raum Irkutsk in Sibirien haben sich von den frostigen Temperaturen nicht stören lassen und veranstalteten ein Silvesterschwimmen im Baikalsee. Ein entsprechendes Video ist auf Facebook veröffentlicht worden. Glaubt man den Winterschwimmern, so ist das Wasser im Baikalsee warm. Zudem genießen sie die Sonnenwärme, indem

Bundesregierung bewilligt Kriegsschiff-Export nach Ägypten

Die Bundesregierung hat nach Informationen der Zeitschrift „Spiegel“ ein weiteres Mal einen großen Rüstungsexport in den Nahen Osten bewilligt. Laut einer Liste mit aktuellen Genehmigungen des Bundessicherheitsrats habe das geheim tagende Gremium kurz vor dem Jahreswechsel den Export einer Fregatte vom Typ Meko 200 an Ägypten genehmigt, berichtete das Magazin am Mittwoch. Der „Spiegel“ beruft

Was die Politik 2019 plant

Wird die Gesundheitsindustrie effizienter, wenn die Ärzte und Kassen über die Patienten besser Bescheid wissen? Dies könnte auf der einen Seite behauptet werden. Auf der anderen Seite steht, dass die Politik gerade im Umgang mit Themen wie Glyphosat alles dafür tut, um die Gesundheitsindustrie, wie zynische Beobachter anmerken, nicht besser werden zu lassen. Dennoch sieht

Leserbrief zu Urban Priols Jahresrückblick: Es gibt drei Versionen.

NachDenkSeiten-Leser Michael Kolaßa macht darauf aufmerksam, dass es von „Tilt! – Tschüssikowski 2018“ zwei Video- und eine Audio-Version gibt. Das ist ein interessanter Hinweis. Hier der Leserbrief mit der Empfehlung, sich die Audio-Version anzuhören. Die Videoversionen seien „weichgespült“. In der angehängten Ergänzung finden Sie Zeitangaben zu besonders markanten Stellen. Albrecht Müller.Leserbrief:Ich hatte die von Albrecht

Osteuropa als (bisheriger) Arbeitskräftelieferant

Es wird wieder viele sozialpolitisch relevanten Themen im neuen Jahr geben – und darunter befindet sich auch eine zum Jahresende konkretisierte Gesetzgebung in einem hoch umstrittenen Bereich: Das von der Bundesregierung als Entwurf vorgelegte Fachkräfteeinwanderungsgesetz (FEG) wird uns noch erheblich beschäftigen. Zum einen, weil man tatsächlich einen Paradigmenwechsel der Einwanderungspolitik konstatieren kann, zum anderen aber

Wie die SPD und Nahles 2018 Rentner, Arme und Mieter verprellte

Erinnerungen an 2019: Andrea Nahles wurde Parteivorsitzende. Sie soll möglicherweise Kanzlerkandidatin werden. Und sie führte die SPD in den Abgrund. Und diejenigen, die auf die SPD setzen. Mieter, Rentner, Ärmere. Wir erinnern an eine spektakuläre „No-Go-Liste“ der Andrea Nahles. Es wird spannend zu sehen, ob sie 2019 – endlich – zurücktritt, so Kritiker. Wir zitieren

Russland: Beschlagnahmte Bestechungsgelder fließen fortan in Rentenfonds

Panorama 15:36 02.01.2019(aktualisiert 15:44 02.01.2019) Zum Kurzlink Ab dem 1. Januar 2019 sind Änderungen zu einem Gesetz in Kraft getreten, die die Finanzierungsquellen für das Budget des Rentenfonds Russlands (PFR) erweitern. Dies melden die Medien am Mittwoch. Laut dem von der Staatsduma (Unterhaus des russischen Parlaments) Ende September 2018 verabschiedeten Gesetz sollen dem Rentenfonds jene

Henkergemeinschaft: Trump, US-Militärs und »Verbündete«

Donald Trump hat seinen Anhängern als verlässlich zu erscheinen. Das schließt ein, unberechenbar für die Welt zu sein. Trump setzt mit anderen Mitteln fort, was die als Wertegemeinschaft firmierende Henkergemeinschaft fast ungestraft 28 Jahre lang praktizierte. In Syrien ist sie gescheitert. Nun werden die »Verbündeten« ebenso wie die US-Militärs als »Kröten« behandelt. Noch funktionieren die

Tabubruch: EZB verstößt gegen Notenbank-Richtlinien

Eigentlich ist es laut EZB-Vertrag die Aufgabe der Europäischen Zentralbank, rein als Hüterin der Währung Euro zu fungieren. Doch zwanzig Jahre nach Einführung des Euro als Buchgeld ist die EZB zu einem Organ verkommen, das unrechtmäßig in die Geldpolitik von Euro-Staaten eingreift. 2010 beging der damalige EZB-Chef Jean-Claude-Trichet Tabubruch. Während der Finanz- und Schuldenkrise begann

Older Posts›› ‹‹Newer Posts