(Satire): Guten Abend, liebe Zuschauer, wo auch immer sie uns zusehen.

Der strenge Winter des frisch angebrochenen Jahres 2019 lässt Deutschland weiterhin nicht aus seinen Klauen. Wie Sie soeben von unserer Wetterexpertin im Tagesschau-Wetter erfahren haben, sind auch für die nächsten Tage mehr als nur ergiebige Schneefälle zu erwarten, was auch in Regionen, wo sich die üblichen Fake-News-Verbreiter bisher mit der flapsigen Bemerkung: „Es ist halt Winter, was soll die Aufregung?“, über unsere vorangegangen Brennpunkte lustig machen wollten, nun den vollen Ernst der Lage spüren lässt.

Unser Brennpunkt-Team, mit zwei Ü-Wagen, drei Kameraleuten, Beleuchtern, Kabellegern, Kaffeeholern und Toningenieuren, hat sich heute im niederbayerischen Elsendorf winterfest eingerichtet. Ich spreche nun direkt und live mit unserer sturmerprobten Reporterin, Susanne Furchtlos.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar