Europa der Vaterländer – Deutschland zuerst



Die AfD hat auf ihrem Parteitag in Riesa das Programm für die Europawahl im Mai und eine umfangreiche Kandidatliste beschlossen. Schon in der laufenden Wahlperiode ist sie im europäischen Parlament vertreten.

Von ehemals sieben AfD-Abgeordneten ist Jörg Meuthen derzeit der einzige verbliebene. Nach der Wahl Ende Mai könnte die AfD aber mit 14, 15 oder 16 Mandaten im EU-Parlament vertreten sein.

Meuthen, Gauland, von Storch u.a. agierten auf dem Parteitag gegen rechte Flügeloptionen als Zentristen. Auch sie sind Europa-Kritiker.



Source link

Veritatis

Veritatis

Schreibe einen Kommentar