Warenvernichtungsmaschine Amazon



Eine Untersuchung der französischen Fernsehsendung Capital, die am Sonntag ausgestrahlt wurde, brachte Vorgänge ans Licht, bei denen innerhalb von nur drei Monaten 300.000 neue Artikel entsorgt wurden. Ein mit einer versteckten Kamera ausgestatteter Journalist hatte in einem Amazon-Lagerhaus in der Region Burgund-Franche-Comté undercover recherchiert.

Nach Schätzungen des französischen Gewerkschaftsbundes (der Confédération générale du travail) könnten im Jahr 2018 somit rund 3,2 Millionen neue Produkte allein in Frankreich im Müll gelandet sein.



Source link

Veritatis

Veritatis

Schreibe einen Kommentar