Von einem weiter abkühlenden CARE Klima-Index und anderen Mangellagen. In der Online-Ausgabe der BILD am 1. Juli 2018 hieß es: "Drei Minister leisten den Pflege-Schwur. Die Ziele: mehr Pfleger, bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne." Daraufhin waren wir aber wirklich guter Hoffnung. Wenn die sogar schon schwören… Und sie haben sich doch nun wirklich auch ins Zeug gelegt. Da hat man die 8.000 neuen Stellen (nicht lebende Pflegekräfte, das wäre was anderes) für die mehr als 14.000 Pflegeheime mal eben auf 13.000 angehoben, man hat eine Konzertierte Aktion Pflege eingesetzt, die uns in den kommenden Monaten endlich einen Weg aus dem Pflegenotstand weisen wird. Und was machen die Pflegekräfte? Sie nölen weiter rum, ja, sogar noch mehr als vorher.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar