Die FDP im Bundestag hat den hohen Papierverbrauch der Regierung kritisiert. „Die Bundesregierung verbraucht Millionen und Abermillionen von Blatt Papier. Das Faxgerät ist im täglichen Gebrauch. Das muss sich ändern“, sagte der FDP-Abgeordnete Roman Müller-Böhm den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Dienstag-Ausgabe).

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar