Gehe zu…
RSS Feed

6. Dezember 2019

Merkel fordert „null Toleranz gegen Antisemitismus“




Politik

Zum Kurzlink

Anlässlich des Holocaust-Gedenktags hat die deutsche Kanzlerin Angela Merkel dazu aufgerufen, keine Toleranz gegenüber Antisemitismus und Hass zu zeigen.

„Dieser Tag lässt uns daran erinnern, was Rassenwahn, Hass und Menschenfeindlichkeit anrichten können“, sagte Merkel in ihrem wöchentlichen Video-Podcast laut Tagesschau. Jeder Einzelne in der Gesellschaft habe die Aufgabe, „auch Verantwortung dafür zu tragen, dass wir null Toleranz gegen Antisemitismus, Menschenfeindlichkeit, Hass und Rassenwahn zeigen“.

„Und das ist leider in unserer heutigen Zeit wieder von großer Dringlichkeit.“

Antisemitismus zeige sich durch Hass auf Juden durch die hiesige Bevölkerung, aber auch durch zugewanderte Muslime, sagte Merkel. Sie verwies auf das 2018 geschaffene Amt des Beauftragten der Bundesregierung für den Kampf gegen Antisemitismus und auf die geplante bundesweite Meldestelle für judenfeindliche Übergriffe.





Source link

Download Premium WordPress Themes Free
Download WordPress Themes Free
Premium WordPress Themes Download
Download Nulled WordPress Themes
online free course

Schlüsselwörter:, ,

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein