Die ökologische Frage lässt sich nicht ohne die soziale Frage lösen, weder in Frankreich noch in der Schweiz. Ein Ja zur Zersiedelungsinitiative ist ein guter Anfang. Was hat die Zersiedelungsinitiative mit den Gilets jaunes zu tun? Einiges. Der Auslöser des Protests der Gilets jaunes war ja eine Benzinpreiserhöhung, die ökologisch begründet wurde. Die Idee, mit Preisen den Verbrauch zu steuern, ist ebenso alt wie problematisch. Selbstverständlich ist der Verkehr an sich und vor allem das Pendeln im Auto eine der grössten Umweltbelastungen. Also: Wir machen das Autofahren teurer, dann wird auch weniger gependelt.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar