Videoklub

Zum Kurzlink

Ein Kind in China hat ein Feuerwerk abgebrannt und zufällig einen Kanalisationsschacht in die Luft gesprengt. Darüber berichtet die britische Zeitung „The Daily Mail“.

Zu dem Vorfall kam es am gestrigen Donnerstag in der autonomen nordchinesischen Region Innere Mongolei. Auf dem Video ist zu sehen, wie ein Bube ein angezündetes Feuerwerk auf den Schachtdeckel legt. Gleich danach kommt es zu einer heftigen Explosion, die die Belegung des Fußwegs in alle Richtungen schleuderte. Das erschreckte Kind lief schreiend davon. 

Laut der Polizei war die Explosion durch eine Reaktion des Feuerwerks mit dem Gas Methan verursacht worden, das sich in dem Kanalisationsschacht angehäuft hatte. 

>>>Mehr Artikel: „Putin der Desinformationszar“ – französisches TV bringt Kindern Russland-Bild bei<<<

 





Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar