Die Münchner Faschingsgesellschaft „Narrhalla“ will dem österreichischen „Volksrocker“ Andreas Gabalier den Karl-Valentin-Orden verleihen. Dieser soll Gabalier am Samstag in München überreicht werden. Gabalier sei ein „Volkssänger“ wie Karl Valentin und soll für sein Lied „A Meinung haben“ ausgezeichnet werden. Gegen die Verleihung des Ordens hat allerdings etwas die Direktorin des „Valentin-Karlstadt-Musäums“, Sabine Rinberger. Die Kunst […]



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar