Go to ...
RSS Feed

16. February 2019

Archives for 7. February 2019

Deutschland übt Druck auf Rumänien und Frankreich aus

Laut einem Zeitungsbericht hat die Bundesregierung im Streit um die geplante Ostseepipeline Nord Stream 2 Druck auf Frankreich und Rumänien ausgeübt, damit die Abstimmung im Ausschuss der Ständigen Vertreter des Europäischen Rates am Freitagnachmittag zu ihren Gunsten auslaufen kann. Das berichtet die „Bild-Zeitung“ (Freitagsausgabe) unter Bezugnahme auf Regierungskreise. Zu diesem Zweck rief Bundeskanzlerin Angela Merkel

Karte mit „gespaltener Türkei“: Pompeo bringt türkische Nutzer in Rage

Mit seinem jüngsten Tweet über Venezuelas Krise hat US-Außenminister Mike Pompeo unter Nutzern in der Türkei für harsche Kritik gesorgt. Grund war eine sehr ungewöhnliche Landkarte in seinem Posting. Pompeo fügte seinem Beitrag einen animierten Clip bei, der die wachsende Unterstützung für Venezuelas selbsternannten Übergangspräsidenten Juan Guaido in verschiedenen Ländern zeigt. We applaud Austria, Belgium, Croatia,

Widerstand Stuttgart 21: Haltet durch!

Das Solo unserer Autorin in der ZDF-Sendung “Die Anstalt” hat die Klick- und Einschaltquoten in die Höhe und manchem Stuttgart 21-Gegner Tränen in die Augen getrieben. Ihr Manuskript, hier im Wortlaut veröffentlicht, trägt den Namen “Rechthaben-2”: Liebe Stuttgart-21-Gegner, was habt ihr nicht alles erreicht! Ich hab’ leider nur drei Minuten, das reicht nicht für die

Moskau: US-Entscheidung über Militäreinmischung in Venezuela bereits getroffen

Politik 18:02 07.02.2019(aktualisiert 18:10 07.02.2019) Zum Kurzlink Die USA haben laut der russischen Außenamtssprecherin Maria Sacharowa die Entscheidung über eine gewaltsame Einmischung in die Situation in Venezuela bereits getroffen. Nun kommt es Washington nur darauf an, seine tatsächlichen Ziele zu verheimlichen. „Man kommt zu der Schlussfolgerung, dass die Entscheidung über eine militärische Einmischung in Venezuela in Washington

Die Grundsteuer wird erhöht – die Mieten werden explodieren….

Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft warnt vor einer Explosion der Mieten durch die neue Grundsteuerreform. Die Beratungen von Finanzministern (Olaf Scholz für den Bund, dazu die Länder-Finanzminister) laufen. Der Chef der „Deutschen Steuer-Gewerkschaft“ rechnet laut „Tagesspiegel“ damit, dass es in den Zentren der Großstädte höhere Steuern als bislang gebe. Er schlägt vor, die Mieter könnten davon „mit

Polen – potentieller Frontstaat gegen Russland nach INF-Aus?

Politik 17:00 07.02.2019Zum Kurzlink Der polnische Politologe und unabhängige Publizist Krzysztof Podgórski hat im Interview mit Sputnik über Varianten der weiteren Entwicklung nach dem Ausstieg der USA aus dem INF-Vertrag gesprochen. Russland antwortete auf den Schritt der USA spiegelgleich, obwohl auch ruhig, und erklärte, dass die Besprechung dieser Frage in der Zukunft zwar möglich ist, doch

Freundschaftliche Umklammerung – North Stream 2

Frankreich, also Rothschilds Statthalter auf Erden, Emmanuel Macron, Angelas dezentes Parfüm von der atemberaubenden Umarmung immer noch in der Nase, stellt sie, nach vollzogener Verlobung, eiskalt vor die Alternative: Entweder du verzichtest, jetzt wo die Pipeline fast fertig ist, auf Russengas via North Stream 2, und Deutschland und Frankreich mischen miteinander die EU auf, oder

Gelbwesten gegen Polizeigewalt – Macron plant angeblich heimlich Referendum

Am vergangenen Samstag gingen die Gelbwesten in ganz Frankreich erneut auf die Straßen. Dieses Mal protestierten sie nicht nur gegen Macrons Politik, sondern auch gegen die Polizeigewalt. Wie brutal und willkürlich die französische Polizei gegen die Demonstranten vorgeht, publizierte ausführlich die französische Tageszeitung „Libération“, wodurch das Ausmaß erst richtig bekannt wurde. Die Kritik wendet sich

Older Posts›› ‹‹Newer Posts