Der Sprecher des moldawischen Parlaments, Andrian Candu, hat gegenüber der ukrainischen Online-Zeitung Jewropejskaja Prawda die Aussichten der Republik Moldau für deren europäische Integration sowie eine mögliche Wiedervereinigung mit dem nicht anerkannten Transnistrien – der abtrünnigen Transistrischen Moldawischen Republik – kommentiert. Er schätzte auch die Perspektiven für die "prorussischen Kräfte" bei den Parlamentswahlen am 19. Februar ein. Candu zufolge ist es nötig, dass Transnistrien wieder in Moldawien integriert wird – jedoch nicht um jeden Preis.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar