Unanständig



Baden-Württembergs CDU-geführte Landesregierungen waren immer stolz auf ihre Pionierarbeit in der Analyse von Umweltdaten. Weil es Verkehrspolitiken aber seit Jahren am Mut zur Umsetzung der gewonnenen Erkenntnisse mangelt, wird Experten nun unterstellt, ihre Arbeit nicht gut zu erledigen.

Die Falken geben den Ton an. “Wir dürfen den Öko-Stalinisten nicht das Feld überlassen!”, ruft Joachim Pfeiffer, der Waiblinger CDU-Bundestagsabgeordnete, am Samstag auf dem Stuttgarter Schlossplatz in die überschaubare Menge von ein paar hundert Zuhörern.



Source link

Veritatis

Veritatis

Schreibe einen Kommentar