Go to ...
RSS Feed

20. September 2019

Archives for 20. February 2019

Litauen erhält amerikanische Javelin-Raketen – Sputnik Deutschland

Politik 22:43 20.02.2019Zum Kurzlink Litauen hat amerikanischen Raketensysteme „Javelin“ bekommen, berichtet Sputnik Litauen. Für ihren Kauf sollen mehr als 20 Millionen US-Dollar bereitgestellt worden sein. Es wird angenommen, dass die „Javelins“ die Verteidigung des Landes stärken werden: „Das aus den USA erworbene Raketensystem ‚Javelin‘ trägt wesentlich zur langfristigen Verbesserung der Kampffähigkeit der litauischen Streitkräfte und

Brexit: Hirngespinste helfen uns nicht

Paul Mason hat an dieser Stelle gefordert, Labour möge ein zweites Referendum anstreben. Doch das sind Träumereien. Sozialdemokraten erkennt man daran, dass sie sich für Verwüstungen haftbar machen lassen, die ihre Gegner angerichtet haben. Das war vor 100 Jahren so, als die SPD die Folgeprobleme des Ersten Weltkriegs erbte, und das ist bis heute so.

Rede von Merkel in München Startsignal für EU-Umbau? – Aktuelle Stunde im Bundestag

Dass eine Regierungskoalition eine Aktuelle Stunde beantragt, ist nicht der Regelfall, aber auch keine Seltenheit. Wer die Aktuelle Stunde „Erhaltung und Stärkung der regelbasierten internationalen Ordnung“ vor einem spärlich gefüllten Plenum verfolgte, der ahnte ziemlich schnell, was der Grund für ihre Einberufung war. Der so genannten Großen Koalition aus CDU, CSU und SPD ging es

Auschwitz-Boy: Diesmal mit Doktor Gniffke persönlich

Nein, von einem "Auschwitz-Boy" zu schreiben, das wagt zur Zeit nicht einmal die Redaktion der Tagesschau. Aber das wagt sie: "Napalm-Girl" heißt tatsächlich der Titel einer Meldung der wichtigsten Nachrichten-Sendung Deutschlands. Und meint damit das berühmte Foto jenes armen, von Napalm verbrannten Mädchens aus dem Vietnam-Krieg. Napalm-Girl: Sowie Pin-Up-Girl, wie Nummern-Girl, wie Revue-Girl. Und wer

Bolton spricht von „baldigem Ende“ des Ortega-Regimes in Nicaragua

Politik 20:43 20.02.2019Zum Kurzlink Die Tage der Regierung von Nicaraguas Präsident Daniel Ortega sind gezählt. Das erklärte John Bolton, Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, am Mittwoch in Washington. „Das Ortega-Regime hatte drei Anführer der Farmerbewegung zu 550 Jahren Haft verurteilt – wegen ihrer Rolle bei Protesten von 2018, als die Ortega-Polizei Medienberichten zufolge rund 300

Wer den Zustand der ARD beschönigt, wird ihre Glaubwürdigkeit noch weiter beschädigen

In diesen Tagen ist eine Anleitung bekannt geworden, ein sogenanntes Framing Manual, das dem Führungspersonal und Mitarbeitern der ARD helfen soll, den Ruhm dieses Öffentlich-rechtlichen Rundfunks zu stärken und zu verbreiten. Dagegen ist prinzipiell nichts einzuwenden. Ich bin trotz vieler Enttäuschungen der Meinung, dass es sinnvoll ist, am Öffentlich-rechtlichen Rundfunk festzuhalten. Aber ich halte den

Werft für Sanierung der Gorch Fock ist insolvent….

Ursula von der Leyen ist als Verteidigungsministerin eine geplagte Person. Materialschäden, Beschwerden über die Verhaltensrituale in der Truppe, Berateraffären über zu hohe Provisionen und jetzt auch noch der Gorch-Fock-Skandal. Deutschland scheint es nicht zu schaffen, sein Vorzeige-Segelschulschiff auf Vordermann zu bringen. Nun ist die Werft, in der die Gorch Fock zur Reparatur liegt, offenbar insolvent.

Putin: Stationierung neuer russischer Raketen künftig auch im Weltmeer möglich

Politik 19:33 20.02.2019Zum Kurzlink Aussichtsreiche russische Waffen verfügen über eine Fluggeschwindigkeit, die ihre Stationierung auch im neutralen Gewässer im Weltmeer ermöglicht. Das sagte Russlands Präsident Wladimir Putin am Mittwoch bei einem Treffen mit Vertretern russischer Nachrichtenagenturen und Printmedien. „Daher ist es nicht nötig, solche Waffen in Küstennähe dieses oder jenes Staates zu stationieren.“ Er habe in seiner

Deutsche IS-Kämpfer zurück nach Deutschland? Die Regierung hat Probleme!

Jeder deutsche Staatsbürger hat das Recht, jederzeit nach Deutschland einzureisen. Die Regierung hat die Pflicht, jeden, der eines Verbrechens verdächtig oder schuldig ist, in Haft zu nehmen. Das geschieht routinemäßig, wenn an Flughäfen zur Fahndung Ausgeschriebene erkannt werden. Warum gibt es Probleme mit Deutschen, die als IS-Kämpfer gefangen genommen worden sind? Deutsches Recht, internationales, Völker-

Meinung aus der Schweiz dazu – Dies sei Propaganda….

Offen und ehrlich kommentiert die NZZ aus der Schweiz das neue Manual der ARD. Eine Vorschlagsliste, die Inhalt und Darreichungsform der öffentlich-rechtlichen Informationen in einen Rahmen stecken soll, der Wahrnehmungen beeinflusst. Milos Matuschek beschreibt in seinem Kommentar das Vorgehen der ARD. Satireverdächtige Propagandatricks Er spricht von satireverdächtigen Propagandatricks und zitiert: „Unser gemeinsamer, freier Rundfunk ARD“,

Older Posts››