Go to ...
RSS Feed

20. July 2019

Archives for March 2019

Lawrow: USA wissen, was russische Militärspezialisten in Venezuela tun

Politik 22:52 31.03.2019Zum Kurzlink Die russische Seite hat den USA erklärt, dass die sich in Venezuela aufhaltenden russischen Militärangehörigen die Militärtechnik warten, die zuvor in dieses Land geliefert worden war. Dies sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Sonntag. „Wir haben klar gemacht, was unsere Militärangehörigen in Venezuela tun. Sie warten auf völlig legitimer und gesetzlicher

eu-LISA: Wie sich die EU eine neue Super-Behörde zur Überwachung baut

Sechs verschiedene Datenbanken sollen verknüpft werden, zu hunderten Millionen Datensätzen. „Hier droht eine umfassende Massenüberwachung“, warnen Datenschützer. Es geht um hunderte Millionen Datensätze, biometrische Fotos und Fingerabdrücke: Im Kampf gegen den Terror will die EU ihre Überwachungstechnik runderneuern und dabei auch gleich massiv ausweiten. Das sieht ein Bündel an Gesetzentwürfen der Kommission vor, das heute

Trumps Venezuela-Gesandter: Russen werden „einen Preis zahlen“

Politik 21:55 31.03.2019Zum Kurzlink Der US-Sonderbeauftragte für Venezuela hat Moskau Konsequenzen für die Unterstützung des gewählten venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro in Aussicht gestellt. Die Vereinigten Staaten würden die Russen „einen Preis zahlen“ lassen, sagte Elliott Abrams. In einem Gespräch mit dem Sender CNN bezeichnete Abrams Russland und Kuba als wichtigste Unterstützer Maduros. Die USA würden

Identitäre: "Großer Austausch" am Ende?

Die österreichische Polizei und das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung durchsuchten die Wohnung Martin Sellners, Sprecher der Identitären im deutschsprachigen Raum. Die Wiener Politik diskutiert über eine Auflösung des Vereins. Sellner beklagt ausbleibende Unterstützung von Patrioten. Die Identitäre Bewegung in Österreich (IBÖ) befindet sich in einigen Kalamitäten. Auslöser der aktuellen Ereignisse ist eine Spende über

Drohnen mit EU-Stempel

Mit PESCO treibt die EU den Weg in den Drohnenkrieg voran. Die Pläne gibt es schon länger, aber mit der neuen PESCO-Projektwelle bekommt die Eurodrohne frischen Wind unter die Tragflächen. Im Rahmen der so genannten Ständigen Strukturierten Zusammenarbeit soll auch die europäische Militärdrohne gezielt gefördert werden. Unter dem Stichwort „European Medium Altitude Long Endurance Remotely

Herzogin Meghan will Tradition der Königsfamilie brechen

Panorama 19:17 31.03.2019(aktualisiert 19:21 31.03.2019) Zum Kurzlink Meghan Markle, Herzogin von Sussex, will ihren Erstling nicht in dem Krankenhaus zur Welt bringen, in dem Kate Middleton und Prinzessin Diana ihre Kinder geboren hatten. Seit 1977 hatten die Frauen der Königsfamilie, darunter Kate Middleton, Herzogin von Cambridge, und Prinzessin Diana Geburtshilfe auf der Entbindungsstation „Lindo“ im

Erdogan fordert Wiederholung der Kommunalwahlen

Zur Stunde wird in der Türkei noch gewählt, aber es ist absehbar, dass der Präsident mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein kann. Infolgedessen wird er seine Mannen noch einmal abstimmen lassen. Auch hier gilt der EU-Grundsatz, es wird solange abgestimmt, bis das Ergebnis der übergeordneten Struktur genehm ist. Soll mal einer sagen, der Erdogan wäre

Russischer Jet fliegt ganz nah am Sperrgebiet „Area 51” in USA vorbei

Politik 17:20 31.03.2019(aktualisiert 17:26 31.03.2019) Zum Kurzlink Im Rahmen einer Offener-Himmel-Mission hat ein russisches Jetflugzeug Tu-154M US-amerikanische Militärbasen, Waffendepots und Betriebe für den Bau von Nuklearwaffen überflogen. Das war die erste solche Beobachtungsmission Russlands in den USA in diesem Jahr. Der Flug wurde vom Internet-Portal „The Drive“ verfolgt. Nach dessen Angaben war die Maschine mit

Amphibienseuche: Erschreckende Bilanz

Der sogenannte Chytridpilz gilt als Hauptverursacher des weltweiten Amphibiensterbens. Der ursprünglich aus Asien stammende Erreger mit dem wissenschaftlichen Namen Batrachochytrium dendrobatidis kann Frösche und Co über die Haut infizieren und führt bei der Mehrheit der befallenen Tiere zum Tod. In den vergangenen Jahrzehnten hat der Pilz in vielen Teilen der Erde regelrechte Epidemien ausgelöst und

Older Posts››