16 Hochschullehrer empfehlen Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD), die Reform der Vermögenssteuer den Ländern zu überlassen. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Mittwochsausgabe). „Die Bundesregierung sollte auf eine neue Regelung verzichten“, zitiert die FAZ aus einem Brief der Wissenschaftler an den SPD-Politiker.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de

Anzeige



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar