Go to ...
RSS Feed

21. March 2019

Wie Ihr Geld jetzt schon verplant wird….



Die Deutsche Bank ist an den Finanzmärkten inzwischen je nach Aktien-Tageskurs für etwa 16 bis 17 Milliarden Euro zu haben. An sich ein vergleichsweise günstiger Preis, wäre die Deutsche Bank noch halbwegs so stark wie einst. Doch sie liegt in Trümmern. Das jedenfalls meinen einige Beobachter und Analysten und sind der Ansicht, die Bank werde die nächste Finanzkrise nicht überleben. Sie gilt als „Derivate“-Bank, die zahlreiche Papiere herausgegeben hat, hinter denen keine realen Werte stehen, sondern Termingeschäfte und teils reine Preiswetten. Angeblich sind diese Geschäfte jeweils gut abgesichert. Dennoch: Das Volumen der Derivate bei der Deutschen Bank umfasst gleich mehr als 45 Billionen Euro. Eine unvorstellbare Zahl.

Commerzbank kann eingreifen

Jetzt kommen vermutlich die Steuerzahler ins Spiel. Die Deutsche Bank und die Commerzbank sollen angeblich fusionieren. Dies jedenfalls will offenbar der Finanzminister Scholz, der zusammen mit seinem früheren Goldman-Sachs-Staatssekretär Kukies bereits verhandelt haben soll. Warum sollte er so umtriebig sein?
Die Commerzbank ist zwar auch nicht kerngesund oder strahlt vor Optimismus. Auf der anderen Seite allerdings sei sie auch nicht so schlecht aufgestellt wie die Deutsche Bank, wird gemutmaßt. Der entscheidende Trick hinter diesem Manöver ist die Beteiligung des Staates an der Commerzbank. Im Zuge der Finanzkrise 2008 hatte der Staat Anteile an der Commerzbank erworben. Damit diese gerettet würde, was auch gelungen ist.

Die Commerzbank wiederum ist noch heute zu etwa 15 % in der Hand des Staates. Wenn nun die Commerzbank und die Deutsche Bank fusionierten, gehörten damit auch Ihnen als Steuerzahler Anteile an der Deutschen Bank. An einem gigantischen Finanzloch, wie es heißt.

Genau darum dürfte es gehen: Die Deutsche Bank muss gerettet werden. Langfristig. Und dies mit Steuergeldern, also ihren Geldern. Schon vor der Europawahl, möglicherweise aber auch im Sommer, werden wir mehr wissen. Die Verhandlungen sollen laufen.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de



Source link

Download Nulled WordPress Themes
Download WordPress Themes Free
Download WordPress Themes Free
Download Best WordPress Themes Free Download
udemy paid course free download

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

More Stories From Allgemein