Go to ...
RSS Feed

24. May 2019

Ist die Schuldenbremse sinnvoll?




Nicht wenige Kritiker behaupten, die Schuldenbremse sei das Resultat einer typisch deutschen, ordnungspolitischen Obsession mit Regeln. Sie sei, so suggerieren diese Kritiker, reichlich provinziell, während weltläufige und international orientierte Ökonomen damit nichts anzufangen wüssten. Das ist jedoch nicht so. Ein Papier des IMF gibt einen Überblick über nationale und supranationale Fiskalregeln und zeigt, dass diese weltweit verbreitet sind. Natürlich sind diese sehr heterogen und es sind auch nicht immer Defizitregeln. In manchen Ländern gibt es beispielsweise auch Ausgabenregeln, die Höchstgrenzen für öffentliche Ausgaben festlegen.



Source link

Premium WordPress Themes Download
Free Download WordPress Themes
Download Nulled WordPress Themes
Download Premium WordPress Themes Free
free online course

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

More Stories From Allgemein