Gehe zu…
RSS Feed

16. Oktober 2019

Archive für30. März 2019

Auf diese WhatsApp-Funktion warten alle – Erste FOTOs gibt es schon

Mit der neuen „Dark Modus“ Funktion soll der Messenger-Dienst WhatsApp benutzerfreundlicher werden und dabei noch Strom sparen. Erste Fotos des bevorstehenden Updates kursieren bereits. Laut WABetaInfo ist der Dark Modus momentan in der aktuellen Beta-Version von WhatsApp (2.19.82) integriert worden. Wie die aktuellen Screenshots zeigen, setzt der Messenger beim dunklen Modus auf dieselbe Optik wie alle

Am Anfang stand der Sozialdemokrat Sarrazin

Paul Middelhoff über die “Neuen Rechten”. Die Zeit-Autoren Christian Fuchs und Paul Middelhoff postulieren ihrem Buch “Das Netzwerk der Neuen Rechten” die Entstehung eines politischen Phänomens, das ihnen Angst macht. Herr Middelhoff, die schreiben, dass sich innerhalb der letzten 5 Jahre Deutschland in Bezug auf die politische Rechte tiefgehend verändert hat. Was genau hat sich

Forscher nennt Ursachen für beschleunigte Klimaerwärmung in Russland

Die Erwärmung in Russland erfolgt laut dem Leiter des Klimaprogramms des World Wildlife Fund (WWF) Russlands, Alexej Kokorin, schneller als durchschnittlich in der Welt – wegen der nahen Lage zur Arktis. Dies teilte Kokorin gegenüber Medien mit. Wie zuvor der Stellvertretende UN-Botschafter Russlands, Dmitri Tschumakow, während der Sitzung der Vollversammlung der Vereinten Nationen zu Fragen

Was muss Mensch können, um wählen zu dürfen?

Wahlen haben allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim zu erfolgen. Diese Prinzipien gelten vielen als Selbstverständlichkeit. Und müssen dennoch immer verteidigt werden. Was muss Mensch können, um wählen zu dürfen? Muss er wissen, wie der Bundestag funktioniert? Wie der Bundespräsident heißt? Muss er mittlere Reife haben oder Abitur? Heterosexuell veranlagt sein? Lohn und Einkommensteuer zahlen?

Rüstungsvereinbarung: Frankreich droht Deutschland

Bereits vor über drei Jahren warnte der Militärökonom Markus C. Kerber vor einer Militärkooperation Deutschlands mit Frankreich. Frankreich rufe bei Kooperationen „Europa“ und blicke doch nur auf die eigene Rüstungsindustrie. Die deutsche Verteidigungsministerin verkaufe die deutschen Interessen. Eine solche Kooperation erfordere die Bereitschaft beider Seiten, nationale Interessen hintenanzustellen. Dazu sei Frankreich aber nicht bereit, sagte

Trotz Maulkörben: Siebenjährige bei Hundeattacke verletzt

Zwei Dobermänner haben ein sieben Jahre altes Mädchen in Halle angegriffen und verletzt. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, erlitt das Kind einen Schock, Kratz- und Schürfwunden. Die beiden Hunde trugen den Angaben zufolge jeweils einen Maulkorb. Gegen die Halterin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt, berichtet die Deutsche Presse-Agentur. Laut der Polizei war die Frau

Der Krieg hat begonnen

Sanktionen, Zollbeschränkungen, Wirtschaftssabotage — all diese von den USA gegenüber China und Russland angewandten Methoden sind, wie James O’Neill argumentiert, Formen der Kriegsführung. Die USA sehen ihre Vormachtstellung durch das rasante Wirtschaftswachstum in China sowie durch die militärischen Fortschritte Chinas und Russlands bedroht. Letzteres Land stellte kürzlich eine neue Serie von Hyperschallwaffen vor, denen die

Mit falschem Lebenslauf ins EU-Parlament

Der SPD-Spitzenkandidat der Brandenburger SPD, Simon Vaut, hat seinen Lebenslauf gefälscht, um einen Sitz im EU-Parlament zu erhalten. Nachdem sein Fake-Lebenslauf aufflog, musste der SPD-Politiker jetzt zugeben, dass er sich „in Unwahrheiten“ verstrickt hat. Für seine Wahlkampagne inszenierte sich Vaut als volksnaher, in Brandenburg an der Havel lebender Politiker. Auch eine Lebenspartnerin wurde für seine

Weltgrößter Industrietreff startet in Hannover

Technik 20:07 30.03.2019Zum Kurzlink Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet am Sonntagnachmittag die Hannover Messe 2019, meldet die Deutsche Presseagentur. Zu der feierlichen Auftaktveranstaltung werden der schwedische Premier Stefan Löfven sowie führende Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik erwartet. Unter dem Motto „Industrial Intelligence“ werden vom 1. bis zum 5. April insgesamt 6.500 Aussteller aus 75

Teslas Bordrechner speichern unverschlüsselt viele Daten

Verräterischer Tesla: Die Bordrechner der Elektroautos aus Kalifornien speichern sehr viele Daten, die beispielsweise nach einem Unfall zur Aufklärung ausgelesen werden sollen. Es werden aber nicht nur Autodaten gespeichert, sondern auch persönliche Daten des Fahrers – und zwar unverschlüsselt. Der Bordrechner zeichnet Daten auf, die während der Fahrt mit dem Auto anfallen. Dazu gehören die

Ältere Posts››