Gehe zu…
RSS Feed

16. Oktober 2019

Archive für8. April 2019

Trump feuert seinen Chef des Secret Service – Medien

Politik 22:38 08.04.2019(aktualisiert 22:43 08.04.2019) Zum Kurzlink US-Präsident Donald Trump hat den Direktor des Secret Service, Randolph Alles, aus seinem Amt entlassen. Das berichtete der TV-Sender CNN am Montag unter Berufung auf das Weiße Haus. Demnach hat Trump seinen Stabschef Mick Muvaney angewiesen, den Rücktritt von Alles in die Wege zu leiten. Er soll aber noch

„Nukleare Teilhabe“ ist die liebevolle Inklusion atomar behinderter Staaten

Hört es sich nicht herzzerreissend an: „Nukleare Teilhabe“. Man könnte es auch als „atomares Hartz IV“ bezeichnen. Besser ist aber, es als „Inklusion atomar behinderter Saaten“ zu begreifen. Gerade mit der aufwändigen Modernisierung aller Atombomben weltweit, im Rahmen eine neu aufgelegten Wettrüstens, kommt das bombige Thema wieder ganz groß raus. Source link

Deutsche Städte im Wandel: ARMUT in Merkel-Deutschland…

In Deutschland geht die Angst vor der Armut voran. Eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung offenbar, wie weit dieses Land dabei bereits gekommen ist. Zwar soll die Armut „zurückgegangen“ sein, meldet die „Welt“ und verweist auf den Wirtschaftsboom. Tatsächlich aber sind einige ehemalige Großstädte und deren Einwohner jetzt schon fast am Ende. Bilder, wie wir sie

Reaktion auf Trump-Erklärung: Iran stuft US-Militär als Terrororganisation ein

Politik 21:46 08.04.2019Zum Kurzlink Der Höchste Nationale Sicherheitsrat des Irans hat am Montag dem Vorschlag von Außenminister Mohammed Dschwad Sarif stattgegeben, das für den Nahen Osten zuständige Zentralkommando (Centcom) der US-Armee auf die Liste der Terrororganisationen zu setzen. Das teilte die staatliche Rundfunkanstalt IRIB des Irans mit. „Der Iran erklärt als Gegenmaßnahme zu der illegitimen

Offene NATO-Propaganda im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

Wie dreist und unverantwortlich antirussische Propaganda betrieben wird, wurde am 4. April 2019 wieder einmal im ZDF-heute-journal demonstriert, als Moderator Claus Kleber, Kuratoriumsmitglied der Atlantik-Brücke, aus Anlass des 70. Jahrestages der NATO-Gründung die Sendung mit den Worten begann: „Guten Abend, zu Wasser und zu Luft sind heute Nacht amerikanische, deutsche und andere europäische Verbündete unterwegs

DAX um 12 Uhr gesunken

Die Frankfurter Börse verzeichnete am Montag Mittag Kursverluste: Der DAX wurde mit rund 11.975 Punkten gegen 12:30 Uhr berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,3 Prozent gegenüber dem Vortag. An der Spitze der Preisliste liegen die Henkel-Aktienzertifikate deutlich im Trend. Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de Kurze News. Kürzlich

Bei McDonald’s gratis essen? Kein Problem! – VIDEO

Kostenloses Essen im McDonald’s-Schnellimbiss dürfte wohl kein Problem sein. Ein Stammkunde zeigt auf Video, wie das einfach zu machen ist. Der junge Mann klickt am Bestellautomat zehn Hamburger zu einem Stückpreis von einem Dollar an. Dann streicht er aus der Liste der Zutaten zehn Mal Fleisch und bestellt einen elften Hamburger mit Fleisch. Fehlendes Fleisch

Inselstreit: Duterte warnt Chinesen vor "Himmelfahrtskommando"

Der philippinische Präsident gibt der Volksrepublik einen "gut gemeinten Rat unter Freunden". Vor seiner Wahl verlautbarte der heutige philippinische Staatspräsident Rodrigo Duterte im Zusammenhang mit einen Gebietsstreit um kleine Inseln, die sowohl die Philippinen als auch die Volksrepublik China beanspruchen, er werde dort "persönlich Jetski fahren und die philippinische Fahne hissen". Kurz danach und unmittelbar

Milliardär spendet 1 Milliarde Dollar für Erhaltung der Erde

Es gibt sie. Vereinzelt. Gute Nachrichten. So wie die Geschichte des Schweizer Milliardärs Hansjörg Wyss. Leider tragen die wenigsten Milliardäre und Millionäre mit ihrem Vermögen dazu bei, die Natur zu erhalten. Doch Hansjörg Wyss hat sogar eine Stiftung zum Natur- und Artenschutz ins Leben gerufen, die „Wyss Campaign for Nature“. Ziel seines Vorhabens ist es,

Ältere Posts››