Go to ...
RSS Feed

20. July 2019

Archives for 29. April 2019

“Brot für die Welt”: Bundesregierung setzt falsche Schwerpunkte

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts weltweit weiter steigender Militärausgaben übt die Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ heftige Kritik an der Bundesregierung. „Die Staaten, die heute die Weltrangliste bei den Militärausgaben anführen, sollten endlich umsteuern und mehr Geld für Entwicklungszusammenarbeit, für die Vorbeugung und für die Bewältigung der Ursachen von Gewaltkonflikten aufwenden“, sagte „Brot für die

Warschau und Washington vereinbaren US-Truppenaufstockung in Polen

Politik 23:04 29.04.2019(aktualisiert 23:07 29.04.2019) Zum Kurzlink Laut dem polnischen Verteidigungsminister Mariusz Blaszczak haben sein Land und die Vereinigten Staaten vereinbart, das US-Truppenkontingent in Polen zahlenmäßig zu erhöhen. „Jetzt verhandeln wir über Details. Wir sind auf einem guten Weg, um die Verhandlungen dieses Jahr erfolgreich abzuschließen“, so Blaszczak. >>>Andere Sputnik-Artikel: Polen will Dutzende US-amerikanische F-35-Kampfjets

Die „Neue Linke“ in Südosteuropa

Der Zusammenbruch der sogenannten sozialistischen Staatenwelt zu Beginn der 1990er Jahre hat nicht nur das Verschwinden von politischen Systemen zur Folge gehabt. Auch die Organisationsstrukturen, die kulturellen Traditionen der sozialistischen und kommunistischen Arbeiterbewegung, der Solidaritätsbegriff, das sozialistische Projekt und seine Gesellschaftskonzeptionen durchlebten einen Prozess des Niedergangs, der im Grunde erst mit Beginn des 21. Jahrhunderts

Maas wirbt für mehr Lateinamerika-Kooperation

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Außenminister Heiko Maas (SPD) hat für eine engere Kooperation Deutschlands mit lateinamerikanischen Ländern geworben. „Es geht darum, unsere Partnerschaften fester und unsere Kooperation effektiver zu machen. Wir wollen auf der Weltbühne zusammen für Demokratie, Menschenrechte und faire Regeln einstehen“, sagte Maas vor seiner Reise nach Brasilien, Kolumbien und Mexiko. Kooperation, freier

IS-Terrorzelle in Gebiet Moskau ausgehoben – VIDEO

Politik 22:04 29.04.2019Zum Kurzlink Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat eigenen Angaben zufolge Sieben Anhänger der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) am Montag im Gebiet Moskau festgenommen. Die Behörde veröffentlichte das Video der Festnahme im Internet. Laut dem FSB handelt es sich bei der Gruppe aus sieben Personen um eine verdeckte Zelle des IS*. Es handle sich

Die Altenpflege als expandierende Spielwiese für Private-Equity-Investoren

Immer wieder wird über Pflegeheime als Objekte der Begierde von renditeorientierten Kapitalanlagegesellschaften berichtet. Nun muss man darauf hinweisen, dass es derzeit nach der Pflegestatistik 2017 des Statistischen Bundesamtes in Deutschland 14.480 Pflegeheime gibt, deren Träger sich auf zwei große Blöcke verteilen: 6.167 entfallen auf „private Träger“ und mit 7.631 befindet sich (noch) die Mehrheit der

Timmermans verspricht Kommunen EU-Hilfen für sozialen Wohnungsbau

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Der Vize-Präsident der EU-Kommission und Spitzenkandidat der europäischen Sozialdemokraten (SPE) für die Europawahl, Frans Timmermans, verspricht Städten und Gemeinden direkte EU-Hilfen für den sozialen Wohnungsbau. „Wir können zum Beispiel den Kommunen anbieten: Wenn ihr in einem Neubauprojekt 30 Prozent der Wohnungen zu sozialen Preisen anbietet, bekommt ihr finanzielle Unterstützung aus Brüssel“,

Schüsse an US-Botschaft in Haiti

Außenministerium der Vereinigten Staaten meldet Schüsse am Eingang der US-Botschaft in Haiti. „Beim Hintereingang der Botschaft ist es zu einer Schießerei gekommen. Es wird empfohlen, dass alle, die sich in der Botschaft befinden, in sicheren Bereichen verbleiben. Wenn Sie jetzt zur Botschaft unterwegs sind, suchen Sie bitte einen sicheren Ort auf”, twitterte die Abteilung der

Brandursache von Notre Dame abschließend geklärt

Mit Notre Dame sind nicht nur viele Herzen abgefackelt, nein, oftmals der ganze Verstand von bestimmten Leuten. Die Spekulationen um die Brandursache schossen derweil ins Kraut. Seit heute ist damit Schluss. Die Brandursache ist definitiv geklärt und alle Ungereimtheiten rund um den Brand können somit ad acta gelegt werden. Die Unglückstheorie ist bestätigt, auch wenn

Grüne gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Manuel Sarrazin, Sprecher für Osteuropapolitik der Grünen, hat sich im Vorfeld der Westbalkan-Konferenz in Berlin gegen einen Gebietstausch zwischen Serbien und dem Kosovo ausgesprochen. „Es muss klar sein, dass von der Konferenz heute Abend eine deutliche Absage an mögliche Grenzverschiebungen zwischen Kosovo und Serbien erfolgt“, sagte Sarrazin am Montag dem Fernsehsender

Older Posts››