Go to ...
RSS Feed

20. September 2019

Archives for 9. May 2019

The Day After Tomorrow (2021)

Die Zeit nach der alten Zeitrechnung wird etwas anders ausfallen, nur die Merkel-Ära dürfte Bestand haben. Alle Anzeichen sprechen dafür, dass uns die „Budesmutti“ auch am „Tag danach“ noch erhalten bleibt. Die gesellschaftlichen Ziele, im Rahmen einer marktkonformen Demokratie, werden sich ohne Angela Merkel, aka „Mutter Terroresia“ nicht realisieren lassen. Das haben auch die verbliebenen

Libysche Küstenwache greift mehr als 200 Migranten auf – und schickt sie zurück nach Afrika

Immer noch versuchen tausende Flüchtlinge, durch Libyen nach Europa zu gelangen. Nach Angaben einer Hilfsorganisation hat nun die libysche Küstenwache mehr als 200 Migranten im Mittelmeer aufgegriffen und sie zurück an die nordafrikanische Küste gebracht. Konkrete Details darüber, wo genau das Boot gefunden und wohin die Insassen gebracht wurden, teilte die Internationale Organisation ‎für Migration

Uber Drivers on Strike Over Company’s ‘Orgy of Greed’

Uber drivers in the United Private Hire Drivers (UPHD) branch of the Independent Workers Union of Great Britainn (IWGB) have been on strike in Glasgow, London, Birmingham, and Nottingham ahead of the company’s stock market launch. Striking drivers and supporters gathering on Buchanan streets in protest. Speaking to CommonSpace Barry said he’d only been an

Gewerkschaften – Dinosaurier aus der Dampfmaschinen-Ära

Die Zeit der Gewerkschaften ist abgelaufen. Sie haben die Anpassung an die bereits veränderte Arbeitswelt nicht geschafft und stehen den erst noch kommenden Herausforderungen hilflos gegenüber. Wer aber wird künftig noch die Interessen der Beschäftigten vertreten können? Fraglos sind Gewerkschaften nach wie vor die einzige erkennbare Form des Zusammenschlusses von Arbeitnehmern zu Interessenvertretungen. Fraglich ist,

„Ninja-Bombe“: Diese geheime US-Rakete explodiert nicht, sondern schwenkt Messer – WSJ

Politik 19:29 09.05.2019Zum Kurzlink Das Pentagon und der US-Geheimdienst CIA setzen seit 2017 bei Einsätzen in mehreren Ländern, darunter in Libyen, Syrien und im Irak, eine geheime Rakete ein, die nicht explodiert, sondern ein potenzielles Opfer mit Klingen trifft, die „alles auf ihrem Weg aufschneiden“. Darüber schreibt die US-Zeitung „The Wall Street Journal“. Demnach soll

Klimaschutz einfach per Diktatur durchsetzen – „3-Sat“ übertrifft sich selbst

Der Klimaschutz ist ein heikles Thema bei uns. Die Welt will gerettet sein und der Mensch hat dies in der Hand. So lautet die Kernbotschaft der Klimafreunde im Verbund mit dem Hinweis darauf, dass die „Klimaleugner“ Verschwörungstheoretiker seien. Die Wut auf die Wutbürger ist so groß, dass jetzt sogar Diktatur-Phantasien aufkommen. So berichtete „epochtimes.de“ darüber,

Older Posts››