Gehe zu…
RSS Feed

16. Oktober 2019

Archive für28. Mai 2019

Merkel: EU-Kommissionschef soll bis Ende Juni gefunden sein

Politik 22:43 28.05.2019(aktualisiert 22:45 28.05.2019) Zum Kurzlink Die Europäische Union will nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel möglichst bis Ende Juni einen neuen Kommissionspräsidenten auswählen. Dies teilte die CDU-Politikerin nach Ende des EU-Sondergipfels am Dienstagabend in Brüssel mit. EU-Ratspräsident Donald Tusk solle Vermittlungsgespräche mit dem Europäischen Parlament und den Staats- und Regierungschefs führen. >>>Weitere

Die kommentierte und sortierte Bilderberg-Teilnehmerliste 2019

Bilderberg ist eine jährliche Veranstaltung, mit der das Imperium des Welfen-Hochadels seine Aktivitäten koordiniert. Die Konzerne und Organisationen, die bei Bilderberg vertreten sind, lassen sich fast lückenlos auf das Netzwerk der Welfen zurückführen. Die von Bilderberg veröffentlichte, alphabetisch geordnete Auflistung wirft die einflussreichen Personen aus zahlreichen Ländern bunt durcheinander und liefert fast keinen Kontext. Dies

Nach EU-Gipfeeltreffen: Tusk hält Pressekonferenz ab

Mit der Registrierung und Autorisierung des Users auf den Sputnik-Webseiten durch das Benutzerkonto oder die Benutzerkonten in den sozialen Netzwerken wird das Einverständnis mit diesen Regeln erklärt. Der User verpflichtet sich, nicht gegen die geltende Gesetzgebung der Russischen Föderation undoder die internationale Gesetzgebung sowie die Gesetzgebung ausländischer Staaten mit seinen Handlungen zu verstoßen. Der User

Warum schwadroniert AKK von Meinungsfreiheit?

Heute konnte man hektische Rückruderbewegungen von AKK, bezüglich des grünen Rezo-Streiches und ihrer diktatorischen Ansage dazu beobachten. Sowohl das Zurückrudern als auch die vorherige Kritik daran waren völlig überflüssig und sogar kontraproduktiv. Die abermalige Ausleuchtung der Szene offenbart, dass ausgerechnet die CDU maßgebliche Einschränkungen von Freiheit, Recht und Demokratie zu verantworten hat. Da wäre Leisetreterei

Ex-Bürgermeister von Teheran gesteht Tötung seiner Ehefrau

Der ehemalige Bürgermeister von Teheran und Ex-Berater des iranischen Präsidenten, Mohammad Ali Najafi, hat gestanden, seine zweite Frau erschossen zu haben. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Fars unter Verweis auf die Staatsanwaltschaft Teheran am Dienstag. Source link

Die Europawahl und sozialpolitische Themen

Den ganzen Tag über gaben sich die Kommentatoren und Analytiker des Ausgangs der Europawahl die Klinke in die Hand, im Laufe des Tages dann durch Personalfragen auf ein mediengerechtes Format reduziert: Die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer hat mal wieder ein Zeugnis ihrer gesellschaftspolitisch zutiefst konservativen Haltung abgeliefert, in dem sie von einer „Regulierung“ unbotmäßiger „Influencer“ im Internet

Russlands Außenministerium lädt spanischen Botschafter vor

Politik 19:39 28.05.2019Zum Kurzlink Spaniens Botschafter in Moskau, Valderrama Pareja, ist ins russische Außenministerium vorgeladen worden. „Ihm wurden Unverständnis und Bedauern über die unfreundlichen Aussagen des amtierenden spanischen Außenministers Josep Borrel, die er sich in Bezug auf Russland in einem Interview mit der Zeitung „El Periodico“ am 23. Mai dieses Jahres erlaubt hat, geäußert“, heißt

Im Kosovo drohen bewaffnete Unruhen

Spezialtruppen des Kosovo sind in den serbisch bewohnten Teil von Mitrovica eingedrungen und führen dort Razzien und Verhaftungen durch. Die Bevölkerung hat mit dem Bau von Barrikaden reagiert und es sollen Schüsse zu hören sein. YouTube-Videos aus Mitrovica von heute zeigen bewaffnete Polizisten, Panzerwagen und es Sirenen zu hören. Als Reaktion hat Serbien am frühen

Diese Möglichkeiten hat die Union…

Die Vorsitzende der Union, Annegret Kramp-Karrenbauer, möchte die Medien gängeln. Zumindest soll geprüft werden, ob die Regeln der „analogen Welt“ auch für die „digitale Welt“ gelten würden, so die Unions-Vorsitzende mit Blick auf das Rezo-Video auf Youtube. Beobachter fragen sich, wie die „Regeln“ der analogen Welt wohl sind. Es gibt kaum „Regeln“…. Die Politikerin implizierte,

Ältere Posts››