Go to ...
RSS Feed

25. June 2019

Archives for 6. June 2019

For Modern Monetary Theory (MMT)

This week there was an article in the website “Tribune” (read here) by a supporter and earlier financial adviser of the Labour Party attacking Modern Monetary Theory (the more popular MMT becomes, the more such articles are written). Richard Murphy, a proponent of MMT, especially in conjunction with a New Green Deal, replies. Thomas Fazi

Unionsfraktionschef räumt Fehler bei Klimapolitik ein

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) hat Versäumnisse bei der Klimapolitik eingeräumt. „Wir müssen besser kommunizieren, was wir machen“, sagte er der „Mitteldeutschen Zeitung“. Zugleich räumte er ein, dass Deutschland seine Klimaziele nicht erreichen werde. „Wir werden unsere CO2-Reduktion für 2020 verfehlen.“ Allerdings wehrte der CDU-Politiker sich gegen den Eindruck, die Union sei

Fake News: Für Amerikaner schlimmer als Terrorismus – Umfrage

Die Teilnehmer einer in den USA durchgeführten Studie empfinden die Fake-Nachrichten als wichtigeres Problem im Vergleich zu Terrorismus und illegale Migration. Das berichtet das US-Institut Pew Research Center auf seiner offiziellen Webseite. Der Recherche zufolge sahen die meisten Befragten (70 Prozent) die Drogensucht als größtes Problem für das Land. Unter den wichtigen Fragen wurden darüber

Jetzt muss Jesus für die Klimareligion herhalten

Wenn es um religiöses geht, fühlen sich manche Pfaffen fix berufen. Wie bei den Grünen, braucht es keine Sachkenntnis, der gute Glaube wird’s schon richten. Endlich, wie lange mussten wir darauf warten, wurde jetzt auch Jesus für die neue Klimareligion rekrutiert. Margot Käßmann war so frei und holte den gemeinen Himmel in die Nähe des

Bremer CDU-Vize Eckhoff kritisiert Klimakurs seiner Partei

Bremen (dts Nachrichtenagentur) – Der Vize-Landesvorsitzende der Bremer CDU, Jens Eckhoff, hat deutliche Kritik am Klimakurs seiner Partei geübt und die CDU zu schnellerem Handeln aufgefordert. „Wir brauchen jetzt radikale Veränderungen in der Klima- und Umweltpolitik“, schreibt er in einem Gastbeitrag für den „Weser-Kurier“ (Donnerstagsausgabe). „Wenn die CDU weiter schläft, wird sie der Wind des

US-Pilot filmt Manöver von F-35A-Jet aus dem Cockpit – VIDEO

Technik 21:53 06.06.2019Zum Kurzlink US-Pilot Andrew Olson hat ein Manöver seines F-35A-Kampfjets aus dem Cockpit gefilmt und das Video auf Facebook gepostet, berichtet The Aviationist. Der Demonstrationsflug über Miami wurde am 26. Mai im Rahmen der Hyundai Air & Sea Shaw absolviert. Im vergangenen Januar waren auf dem Luftstützpunkt Luke Kunstflug-Möglichkeiten der F-35A Lightning II

Deutschland ad infinitum – Die Grenzen der Unendlichkeit

Deutschland ist nicht unendlich groß. Auch dadurch, dass die Landesgrenzen nicht mehr kontrolliert werden, ist Deutschland flächenmäßig nicht gewachsen. Obwohl es oft den Anschein erweckt, dass genau das das Ziel der Politik war, durch Entgrenzung zu wachsen. Die übrigen EU-Mitgliedsstaaten haben sich von dieser Illusion, die in Berlin immer noch aufrechterhalten wird, aber nicht irritieren

Hochwasser in Serbien: Notstand ausgerufen

Panorama 20:44 06.06.2019(aktualisiert 20:45 06.06.2019) Zum Kurzlink Die serbische Regierung hat am Donnerstag angesichts der heftigen Überschwemmungen einen landesweiten Katastrophennotstand ausgerufen. Dies geht aus einer Mitteilung des Pressedienstes der Regierung hervor. Die Stadt Trstenik im mittleren Teil des Landes ist eine der Gemeinden, die durch das Unwetter am stärksten beeinträchtigt wurden. Dort wurde das erste

EU-Defizitverfahren gegen Italien

Welche Rolle spielt der „Outputlücken-Nonsense“? Im Budgetstreit zwischen EU-Kommission und italienischer Regierung findet ein zentraler Aspekt bislang zu wenig Beachtung: das Konzept der Outputlücke. Denn die Empfehlungen der Kommission müssten ganz anders aussehen, wenn sie von einer erheblichen Unterauslastung der italienischen Wirtschaft ausgehen würde – was durchaus plausibel wäre. Für das Jahr 2019 erwartet die

Older Posts››