Hundert Milliarden Euro (100.000.000.000 €) will Frau von der Leyen, gemeinschaftlich mit den Verteidigungsministerinnen Frankreichs und Spaniens ausgeben, um in ca. 21 Jahren ein neues, europäisches Kampfflugzeug in den Himmel, über die Wolken, wo die Freiheit noch grenzenlos ist, zu schicken. Womöglich steht bis dann sogar der Hauptstadtflughafen für Starts und Landungen der neuen Wunderwaffe zur Verfügung, gesetzt den Fall, aus den hundert Milliarden sind bis dann nicht (inflationsbereinigt) 500 Milliarden geworden und das Geld reicht dennoch, um mehr als nur zwei Prototypen herzustellen.

Ach was! Bis dahin zehrt Uschi längst von ihrer Pension.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar