Die auf das Knacken von Mobilgeräten spezialisierte Firma Cellebrite hat ein neues Gerät für Strafverfolgungsbehörden vorgestellt, das angeblich jegliches iPhone und Android-Smartphones entsperren kann – und sich vor Ort verwenden lässt. Das UFED (Universal Forensics Extraction Device) Premium genannte Produkt erlaube eine "vollständige Dateisystem-Extraktion" bei allen iOS-Geräten bis hin zur aktuellen Version 12.3 und bei beliebten Android-Modellen, wie die Firma mitteilte. Ein derartig umfassender Zugriff soll es Strafverfolgern ermöglichen, auch auf Systemdateien und Datenbanken in iOS zugreifen zu können.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar