Im Februar 2019 gingen die Aufträge der deutschen Industrie um 4,2 Prozent zurück, obwohl man vorher mit einem Anstieg um 0,3 Prozent gerechnet hatte. Besonders massiv war mit 7,9 Prozent der Rückgang von Aufträgen aus Ländern außerhalb der Eurozone. Im April ging auch die deutsche Industrieproduktion zurück: Nicht nur um die 0,5 Prozent, die Analysten vorhergesagt hatten, sondern um 1,9 Prozent. Die Bundesbank hat ihre Wachstumsprognose angesichts solcher Entwicklungen von 1,6 auf 0,6 Prozent gesenkt.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar