Die Kriegsgefahr im iranisch- arabischen Raum ist gestiegen, seit die USA das Atomabkommen mit dem Iran gebrochen haben, die Sanktionsschraube gegen den Iran noch mehr angezogen haben (“ …wir werden sie an die Wand drücken, bis sie quietschen“), die Iranischen Revolutionsgarden zur terroristischen Vereinigung erklärten, mit einem Flottenverband vor der Haustür des Iran aufkreuzten und massiv drohten. Jetzt wurde die Kriegsgefahr schlagartig noch einmal erhöht, nachdem eine große US- Drohne abgeschossen wurde. Der Iran behauptet, die Monster- Spionagedrohne über iranischem Territorium, in iranischen Hoheitsgewässern abgeschossen zu haben.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar