Gehe zu…
RSS Feed

16. Oktober 2019

Hitzewetter in Deutschland: Meteorologen warnen – das heißeste Wochenende 2019 steht bevor




Die Temperaturen in Europa brechen derzeit alle Rekorde, in Frankreich knackte das Thermometer die 45-Grad-Marke. Aber auch in Deutschland stehen die heißesten Tage erst bevor. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat bereits eine Warnung herausgebracht.

Vor solchen Temperaturen sollte man Respekt haben und sich dementsprechend bewusst abkühlen. Der DWD hat eine Hitzewarnung für den Süden Deutschlands herausgegeben. Vor allem in Teilen von Baden-Württemberg klettern die Temperaturen am Wochenende noch mal stark.

Meteorologe Dominik Jung von wetter.net warnt sogar, dass das kommende Wochenende zum bisher heißesten des Jahres 2019 werden kann. Das europäische Wettermodell rechnet mit Topwerten um 40 Grad. In Deutschland sind solche Temperaturen in den Regionen Rhein-Main und Rhein-Neckar sowie in den Bundesländern Sachsen-Anhalt und Brandenburg zu erwarten.

Die Abkühlung vom Freitag, als in weiten Teilen Deutschlands die Temperaturen zumindest knapp unter die 30 Grad-Marke fielen, wird also nicht lange anhalten.

Schon am Samstag soll es 34 Grad heiß werden, am Sonntag dann in Mitteldeutschland 38 Grad oder laut einigen Wetterprognosen sogar bis zu 40 Grad.

Eine dauerhaftere Entspannung sollte mit dem Beginn der nächsten Woche anstehen. Zumindest in Norddeutschland dürfte es dann deutlich kühler werden.

ng/





Source link

Download WordPress Themes
Download Best WordPress Themes Free Download
Download WordPress Themes
Download WordPress Themes
free download udemy paid course

Schlüsselwörter:, , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein