Go to ...
RSS Feed

20. September 2019

Archives for June 2019

Energiecharta-Vertrag: Ein Vertrag, sie alle zu knechten

Vor zwei Jahrzehnten trat ohne nennenswerte öffentliche Diskussion ein undurchsichtiges internationales Abkommen in Kraft: der Vertrag über die Energiecharta (Energy Charter Treaty, ECT). Dieses Abkommen wirkt wie der geheime, magische „Ring, sie alle zu knechten“ aus der Herr der Ringe Trilogie: Er verleiht Konzernen enorme Macht über unsere Energiewirtschaft, einschließlich der Möglichkeit, Staaten vor internationalen

In welcher Sprache kommuniziert Putin mit ausländischen Politikern? Kremlsprecher klärt auf

Politik 17:45 30.06.2019(aktualisiert 17:52 30.06.2019) Zum Kurzlink Kreml-Sprecher Dmitri Peskow hat gegenüber dem Fernsehsender „Rossija 1“ offenbart, welche Sprachen der russische Präsident Wladimir Putin bei bilateralen Treffen mit ausländischen Politikern spricht. Das Video des Gesprächs erschien am Sonntag im Internet und wird am Sonntagabend im Fernsehen in einer der G20-Zusammenkunft in Osaka gewidmeten Sendung ausgestrahlt.

Abendessen beim G20: Darum kam Putin mit eigener Thermotasse

Panorama 16:24 30.06.2019(aktualisiert 16:39 30.06.2019) Zum Kurzlink Kreml-Sprecher Dmitri Peskow hat erklärt, warum der russische Präsident Wladimir Putin zum Abendessen der Staats- und Regierungschefs beim G20-Gipfel eine Thermotasse mitbrachte. „Das liegt an der Tatsache, dass er ständig Tee aus dieser Thermotasse trinkt“, so Peskow. Auf dem Video ist zu sehen, wie Putin auch beim Abendessen

Honduras Is a Mirror for All of Latin America

June 28 marks a grim milestone in Honduras: ten years of dictatorship, of tragedy and resistance, of protest and repression. The 2009 coup d’état that ousted democratically elected president Manuel Zelaya carried uncanny echoes of the darkest days of US-backed war in Central America, and proved a harbinger of the coming right-wing counterrevolution in the

Trotz US-Forderungen: Zypern will Häfen für russische Schiffe offen lassen

Politik 15:03 30.06.2019(aktualisiert 15:10 30.06.2019) Zum Kurzlink Zypern wird seine Häfen und Infrastruktur für Schiffe Russlands und anderer Staaten bereitstellen, obwohl die USA den Gesetzesentwurf über die Zusammenarbeit im östlichen Mittelmeerraum geändert haben. Dies gab der zypriotische Verteidigungsminister Savvas Angelidis in einem Interview mit der Rundfunkanstalt CYBC bekannt. Kein Land könne Nikosia zwingen, Hafenanlagen für

Die Bundesrepublik Deutschland gegen den Iran

Der britische Wirtschaftswissenschaftler Peter Koenig untersucht die Rolle der Merkel-Regierung in den Kriegsvorbereitungen der USA gegen den Iran: Frau Angela Merkel – die Kanzlerin der stärksten Wirtschaftsmacht Europas und einflussreichste Politikerin der Europäischen Union – hat behauptet, es gebe "hohe Evidenzen",dass der Iran zwei Tankschiffe im Golf von Oman angegriffen habe. Zehn Tage vorher war

Deutsch-amerikanischer Soldat aus Heilbronn in Afghanistan von Taliban getötet

Politik 14:06 30.06.2019(aktualisiert 14:14 30.06.2019) Zum Kurzlink Ein Deutsch-Amerikaner aus Heilbronn ist am Dienstag bei einem Einsatz für die US-Armee in Afghanistan getötet worden. Der 32-Jährige wurde bei einem Schusswechsel tödlich verletzt. Auch ein weiterer Soldat, ein 24 Jahre alter Amerikaner, kam ebenfalls bei dem tragischen Vorfall in der Provinz Urusgan ums Leben, wie das

Trump plant ein „Deutschland 2.0“ für Korea

Wenn Trump zum Fly-by-Besuch des nordkoreanischen Imperators Kim ansetzt, muss schon etwas mehr im Busch sein als die nackte, vorgegaukelte Männerfreundschaft. Insoweit lohnt es sich etwas genauer hinzusehen, was jetzt wen in der Geschichte treibt. Und siehe da, diese verquere Freundschaft könnte doch wieder auf einen verdammt guten Deal hinauslaufen, wenn man erstmal weiß wer

Öffentlich-rechtliche Meinungsmache? Grün nach vorne…..

Die Talkshows der öffentlich-rechtlichen Sender sind eine willkommene Gelegenheit, um Politik zu machen. Diesen Eindruck jedenfalls haben Beobachter, wenn und weil die jeweiligen Meinungsmacher jeweils fleißig werben. Eine neue Auswertung von „Focus“ zeigt, dass die Grünen-Spitze in den Talkshows am häufigsten zu Gast war. Erstaunlich? Öffentlich-rechtliche Talkshows: Die Bühne Die Vorsitzenden Annalena Baerbock und Robert

Older Posts›› ‹‹Newer Posts