Go to ...
RSS Feed

17. July 2019

Archives for July 2019

Partielle Mondfinsternis in Berlin – Sputnik Deutschland

Panorama 21:32 16.07.2019(aktualisiert 21:47 16.07.2019) Zum Kurzlink Sputnik überträgt live aus Berlin, wo die letzte Mondfinsternis dieses Jahres auch zu beobachten ist. Zu einer Mondfinsternis kommt es nur bei Vollmond – wenn Sonne, Erde und Mond auf einer Linie liegen. Der Mond taucht dabei völlig in den Schatten ein, den die von der Sonne angestrahlte Erde

Kroatien: Tausende von Migranten nach Bosnien und Serbien abgeschoben

Nachts schiebt die kroatische Polizei Tausende von Migranten über die Grenze in Länder wie Serbien und Bosnien-Herzegowina ab, bevor sie überhaupt die Möglichkeit erhalten, Asyl zu beantragen. Diese Deportationen verstoßen nicht nur gegen das Recht der Geflüchteten auf Schutz, sondern auch gegen die Europäische Menschenrechtskonvention, die kollektive Push Backs verbietet. In seiner jüngsten Ausgabe veröffentlicht

Kramp-Karrenbauer wird neue Verteidigungsministerin – Sputnik Deutschland

Politik 21:38 16.07.2019(aktualisiert 22:38 16.07.2019) Zum Kurzlink CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer wird überraschend neue Verteidigungsministerin. Das bestätigte der stellvertretende CDU-Vorsitzende Thomas Strobl am Dienstagabend der Deutschen Presse-Agentur. Kramp-Karrenbauer wird damit Nachfolgerin von Ursula von der Leyen, die das Europaparlament zuvor zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gewählt hatte. Der Wechsel kommt überraschend, weil es immer geheißen hatte, Kramp-Karrenbauer (56)

Gaulands Vision

Ist die AfD eine nationalistische Partei mit einer neoliberalen Sozial- und Wirtschaftspolitik oder eine Gruppierung, die ihre völkische Aufgabe darin sieht, eine soziale Umverteilung von oben nach unten zu erreichen? Seit einiger Zeit ringen die Vertreter der beiden gegensätzlichen Positionen um die wirtschafts- und sozialpolitische Ausrichtung der noch jungen Partei. Der Machtkampf zwischen national-neoliberalem und

ZEW-Konjunkturerwartungen im Juli gesunken

Mannheim (dts Nachrichtenagentur) – Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im Juli erneut verschlechtert: Der entsprechende Index sank von -21,1 Zählern im Juni auf nun -24,5 Punkte. Das teilte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) am Dienstag in Mannheim mit. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen. Diese und tausende

Designierter Pentagon-Chef: S-400-Kauf durch Türkei „untergräbt F-35-Potenzial”

Politik 21:41 16.07.2019(aktualisiert 21:46 16.07.2019) Zum Kurzlink Der Kauf russischer Luftabwehrsysteme S-400 durch die Türkei gefährdet laut dem designierten US-Verteidigungsminister Mark Esper das amerikanische F-35-Projekt, an dessen Entwicklung auch Ankara beteiligt ist. „Der Kauf der (Luftabwehrsysteme – Anm. d. Red.) S-400 untergräbt grundlegend das Potenzial der F-35 (Kampfjets – Anm. d. Red.) und somit unsere

Kritischer Polizist über Pressearbeit: „Keine per se seriöse Quelle“

Pressestellen der Polizei haben gar kein Interesse daran, neutral zu berichten. Das sagt Thomas Wüppesahl von der Bundesarbeitsgemeinschaft kritischer Polizisten. Taz: Herr Wüppesahl, die Polizei hat nach den Ende-Gelände-Protesten von 16 verletzten Polizistinnen und Polizisten gesprochen, ohne genau aufzuschlüsseln, wie sie sich verletzt haben. Trotzdem ist die Zahl ja richtig. Hat die Polizei in dem

ZEW-Konjunkturerwartungen weiter deutlich im negativen Bereich

Mannheim (dts Nachrichtenagentur) – Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im Juli erneut verschlechtert: Der entsprechende Index sank von -21,1 Zählern im Juni auf nun -24,5 Punkte. Das teilte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) am Dienstag in Mannheim mit. Der Indikator befindet sich damit weiterhin deutlich unterhalb seines langfristigen Durchschnitts

Weltweit 820 Millionen Menschen 2018 von Hungersnot geplagt – Tendenz steigend

Politik 21:51 16.07.2019Zum Kurzlink Die Zahl der von Hungersnot geplagten Menschen in der Welt ist im vergangenen Jahr um 10 Millionen auf 820 Millionen gewachsen. Damit weist der Hunger weltweit zum dritten Jahr in Folge eine steigende Tendenz auf, heißt es in der jüngsten UN-Studie. „Wir sollten entschlossener gegen diese besorgniserregende Tendenz kämpfen“, schrieben leitende

EU-Parlament: Mehrheit genehmigt von der Leyen

Heute am frühen Abend genehmigte im Europaparlament eine Mehrheit von 383 Stimmen die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen als neue Präsidentin der EU-Kommission. Da die Abstimmung geheim war, ist nicht ganz klar, aus welchen Fraktionen sich diese Mehrheit zusammensetzt. Die 182 Christdemokraten hatten sich aber bereits im Vorfeld offen hinter sie gestellt. Bei den

Older Posts››