Gehe zu…
RSS Feed

23. Oktober 2019

Guatemala: Trotz Unregelmäßigkeiten in erster Runde Termin für Stichwahl bestätigt




Obwohl das Oberste Wahlgericht (TSE) von Guatemala Unregelmäßigkeiten bei der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen vom 16. Juni eingeräumt hat, wurde der Termin für die Stichwahl am 11. August bestätigt. Das TSE hatte auf Vorwürfe des Wahlbetrugs reagieren müssen, da es viele Hinweise auf eine Diskrepanz zwischen tatsächlich abgegebenen Stimmen und auf den Computern des Wahlgericht digital registrieren Stimmen gegeben hatte. Diese wurden nun zwar bestätigt, Auswirkungen hat es aber wohl keine.



Source link

Download Best WordPress Themes Free Download
Download Premium WordPress Themes Free
Download Best WordPress Themes Free Download
Free Download WordPress Themes
free online course

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein