Go to ...
RSS Feed

22. August 2019

Archives for 21. July 2019

Trumps Taskforce gegen Maduro

(Ein Artikel aus "Le Monde Diplomatique"): Die USA versuchen einen Regimewechsel in Venezuela herbeizuführen. Die Lima-Gruppe verfolgt dabei auch eine eigene Agenda. Venezuela war für Donald Trump ursprünglich kein wichtiges Thema, im Wahlkampf vor der Präsidentschaftswahl von 2016 erwähnte er das Land nur selten. Das änderte sich schlagartig im Frühjahr 2017, nachdem sich Trump ein

Aufruhr in der Schweiz: Südamerikanisches Krokodil macht Badesee unsicher

Panorama 22:45 21.07.2019(aktualisiert 22:52 21.07.2019) Zum Kurzlink Die Schweiz ist im Aufruhr. An dem beliebten Hallwilersee kommt es in letzter Zeit zunehmend zu Sichtungen eines Kaimans – also eines Krokodils aus Südamerika. Wie schweizerische Medien berichten, sind die Kaiman-Sichtungen im Land derzeit Gesprächsthema Nummer eins. Der Hype brach aus, als am vergangenen Sonntagabend ein Fischer

What is Post-Capitalism?

“The transition to post-capitalism requires a change in production and distribution based on wage labour, which will result in fundamental restriction of the role of markets.” Recently progressives have responded to the obviously dysfunctional nature of the prevailing form of capitalism by proposing policies that would move to a “post-capitalist” economic system. An essential step

US-Kampf gegen Nord Stream 2: Medien nennen „effektivste Methode“

Politik 21:15 21.07.2019(aktualisiert 21:33 21.07.2019) Zum Kurzlink Die potenziellen US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 sind laut der Zeitung „The Hill“ sinnlos. Die Lieferungen von amerikanischem Flüssigerdgas nach Europa würden eine viel „effektivere Methode“ im Kampf gegen das Gaspipeline-Projekt sein. Die mögliche Verhängung von Sanktionen würde vor allem jene US-amerikanischen Unternehmen und Banken treffen, die mit

Immer wieder Streit um Björn Höcke

Kurz vor den wichtigen Landtagswahlen in Mitteldeutschland ist der Machtkampf innerhalb der AfD voll entbrannt. Im Zentrum der Auseinandersetzungen steht wieder einmal der Thüringer Landeschef Björn Höcke. In einem Positionspapier haben 100 Funktionäre und Abgeordnete der Partei dazu aufgerufen, Höcke möge sich auf seinen Landesverband in Thüringen konzentrieren. Der Thüringer Spitzenkandidat war jüngst mit seinem

Bayer-Aufsichtsrat sieht keine raschen Vergleiche

Leverkusen (dts Nachrichtenagentur) – Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und Aufsichtsrat bei dem Chemiekonzern Bayer, Reiner Hoffmann, rechnet nicht mit schnellen Vergleichen bei den Glyphosat-Klagen. „Bayer bleibt dabei, dass Glyphosat bei sachgerechter Anwendung sicher ist, und wird deshalb weiter in Berufung gehen. Wenn sich später die Frage von Vergleichen stellt, wird dies der Vorstand

China plant Kauf zusätzlicher US-Agrarprodukte

Politik 20:25 21.07.2019(aktualisiert 20:27 21.07.2019) Zum Kurzlink Chinesische Unternehmen erwägen Medienberichten zufolge zusätzliche Käufe von US-Agrarerzeugnissen. Wie Reuters unter Berufung auf die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Sonntag berichtet, hätten die Konzerne bei US-Exporteuren Anfragen gestellt. Die USA und China, die einander bereits mit milliardenschweren Sonderzöllen belegt haben, suchen derzeit nach Wegen, den Handelsstreit beizulegen. Kurs

Der Hannibal-Komplex

Ein militantes, rechtes Netzwerk in Bundeswehr, Geheimdiensten, Polizei, Justiz und Parlamenten. Seit 2017 tauchen immer neue Details über ein militantes, rechtes Netzwerk in der Bundeswehr auf, das Waffendepots anlegte, Feindeslisten anfertigte und sich auf die Ermordung politischer Gegner an einem „Tag X“ vorbereitete. Der Focus berichtete von einem konspirativen „Netzwerk aus circa 200 ehemaligen und

Zuckerwirtschaft fürchtet um ihre Existenz

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Zuckerfabriken und Rübenbauern sehen ihre wirtschaftliche Zukunft bedroht. Hans-Jörg Gebhard, Vorstandsvorsitzender der Wirtschaftlichen Vereinigung Zucker (WVZ) schließt einen weitgehenden Rückzug Deutschlands aus der Erzeugung nicht mehr aus: „Wenn der Zuckerrübenanbau und die -produktion nicht mehr rentabel sind, werden sich Landwirte in Deutschland von der Rübe abwenden“, sagte Gebhard der „Welt am

Topf statt Safe: So verlaufen Parlamentswahlen in der Ukraine – Foto

Panorama 18:39 21.07.2019(aktualisiert 18:47 21.07.2019) Zum Kurzlink Im einem Wahllokal in der Ukraine ist ein Topf als Safe benutzt worden. Ein Foto davon hat der Generalstaatsanwalt der Ukraine, Jurij Lutsenko, auf seinem Facebook-Account veröffentlicht. Das Bild zeigt einen großen, mit einem Seil umwickelten Topf, auf dem „Safe“ geschrieben steht. Außerdem klebt ein Blatt Papier auf

Older Posts››