Gehe zu…
RSS Feed

21. Oktober 2019

Archive für28. Juli 2019

Scholz will Bafin mehr Kompetenzen übertragen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) mehr Kompetenzen übertragen. Die Bankenaufseher sollen künftig auch die rund 38.000 Finanzvermittler in Deutschland kontrollieren, berichtet das „Handelsblatt“ (Montagsausgabe) unter Berufung auf ein Eckpunktepapier des Ministeriums für einen entsprechenden Gesetzesentwurf. Anders als bei Geldinstituten sind bisher für die Kontrolle der Finanzvermittler

Unglaublich, steht Flughafen BER etwa vor seiner Eröffnung? Mehrmonatige Generalprobe beginnt

Der Flughafen Berlin-Brandenburg, kurz bekannt als BER, ist wohl die Dauerbaustelle der Bundesrepublik – wieder und wieder wurde seine Eröffnung verschoben. Nun soll aber tatsächlich die mehrmonatige Generalprobe der Technik am Flughafen starten. Wie die dpa berichtet, werden von diesem Montag an erstmals wichtige Technik-Anlagen am neuen Hauptstadtflughafen BER gemeinsam getestet. Damit kommt die Fertigstellung

Radioaktive Ruthenium-106-Wolke soll aus Russland gekommen sein

Im Oktober 2017 meldeten italienische Forscher eine zwar nicht gesundheitsgefährdende, aber ungewöhnlich hohe Konzentration des radioaktiven Isotops Ruthenium-106 in der Luft. Forscher aus 27 anderen Ländern bestätigten ihre Ergebnisse mit Werten aus ihrer jeweiligen Heimat. Die Ursache dieser auffälligen Werte war unklar (Wieder einmal erhöhte radioaktive Strahlung über Europa). Inzwischen haben 69 Wissenschaftler aus 47

Wehrbeauftragter: Niemand plant eine Zwei-Prozent-Bundeswehr

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels (SPD), hat die Forderung der neuen Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer nach einem Wehretat in Höhe von zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) als „Pokern in Tarifverhandlungen“ abgetan. „Sie fordert tapfer mehr, damit am Ende genau die 1,5 Prozent, auf die man sich eigentlich in der Koalition schon geeinigt

Diese Getränke können für Zähne gefährlich sein – Zahnärzte warnen

Damit Zähne gesund bleiben, ist es laut Forschern unzureichend, süße Getränke zu meiden. Süßstoffe, ebenso wie Säuren, die Getränken zur Geschmacksverbesserung zugesetzt werden, zerstören auch den Zahnschmelz. Das schreiben die Autoren der Studie, deren Ergebnisse das Fachmagazin „International Journal of Environment and Health“ veröffentlicht hat. Anna Lewandowska und Marzena Kuras von der Medizinischen Universität in

Der NATO-Zuchtbetrieb für Neonazis in der Ukraine

Für alle, die Zweifel am Fortbestehen der italienischen NATO-Stay-behind-Kräfte Gladio haben, ist die Beschlagnahmung eines Arsenals von Kriegswaffen in Turin ein vernichtender Beweis dafür, dass das neonazistische Netzwerk, das mit der Atlantischen Allianz gegen Russland arbeitet, derzeit in der Ukraine aktiv ist. Laufende Untersuchungen bei den modernen Waffenarsenalen im Piemont, in der Lombardei und in

FDP will europäische Löschflugzeugflotte zur Waldrettung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die FDP fordert rasche Investitionen des Bundes in Löschhubschrauber und Löschflugzeuge. Dies sei zu einer besseren Bekämpfung von Waldbränden notwendig, heißt es in einer „Zehn-Punkte-Agenda zur Rettung der Wälder“ der FDP-Bundestagsfraktion, über welche die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ in ihren Montagsausgaben berichten. Der Bund müsse an der Einrichtung einer europäischen Löschflugzeugflotte

F-35-Kampfjet bekommt automatisches Kollisionsvermeidungssystem – Sputnik Deutschland

Technik 20:41 28.07.2019(aktualisiert 20:51 28.07.2019) Zum Kurzlink Der US-Kampfjet F-35 Lightning II der fünften Generation wird bald mit einem automatischen Kollisionsvermeidungssystem ausgestattet – sieben Jahre früher als geplant. Darüber schreibt das US-Magazin „National Interest“. Demzufolge hat das amerikanische Unternehmen Lockheed Martin die Entwicklung dieses Systems für die Kampfflugzeuge F-35 Lightgning II bereits abgeschlossen. Derzeit wird

CO2-Erderwärmung versagt total in der Antarktis

Dem Klimawandel ist nicht zu trauen. Es schlägt Purzelbäume, die unsere kühnsten Klimapropheten noch gar nicht einkalkuliert hatten. Das ist ausgesprochen menschlich. Jetzt kommt eine neue Horrormeldung daher, dass die CO2-Erderwärmung in der Antarktis neue Minus-Temperaturrekorde treibt. Das ist ein Novum und muss jetzt erstmal geistig verarbeitet werden. Wir sind dabei … und am Ende

Özdemir verlangt Offensive für Diesel-Hardwarenachrüstungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Cem Özdemir (Grüne), hat mehr Tempo bei der Diesel-Nachrüstung gefordert. „Wir brauchen jetzt eine Offensive für Hardwarenachrüstungen, nach dem Verursacherprinzip finanziert durch die Automobilindustrie“, sagte der Grünen-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). „Im vierten Jahr des Dieselskandals fällt die Blockade gegen die Hardwarenachrüstung, die Verkehrsminister

Ältere Posts››