Gehe zu…
RSS Feed

21. Oktober 2019

Archive für29. Juli 2019

Hoffentlich nicht zu früh: BER-Betreiber feiern Richtfest für weiteres Terminal

Es scheint, dass die Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER tatsächlich in greifbarer Nähe ist. Am Dienstag soll jedenfalls schon das Richtfest für ein weiteres Abfertigungsgebäude gefeiert werden. Wie die dpa berichtet, ist das Fest dem neuen Terminal 2 gewidmet. Es entsteht direkt am Hauptterminal, dessen Eröffnung seit 2011 auf sich warten lässt. Der Zusatzbau soll

»Der Osten steht auf«: Die AfD als Führerpartei

„Die Revolution frisst ihre Kinder“: Dieser aus der Französischen Revolution stammende Satz trifft offensichtlich nicht weniger auf rechte Bewegungen zu, wie gegenwärtig an der Entwicklung der AfD zu beobachten ist. Wir erleben eine fundamentale Auseinandersetzung zwischen dem rechtsradikalen „Flügel“ um Björn Höcke und den sich selbst euphemistisch als eher gemäßigt begreifenden rechtskonservativen Kräften. Den Landtagswahlen

Sky Deutschland streicht Stellen

Unterföhring (dts Nachrichtenagentur) – Sky-Deutschland-Chef Carsten Schmidt baut die Zentrale des Bezahlsenders um, zahlreiche Stellen fallen weg. „Am Standort Unterföhring beschäftigen wir rund 2.000 Mitarbeiter und wir sprechen von einer zweistelligen Zahl an betroffenen Positionen sowie zudem von einer niedrigen zweistelligen Zahl an Führungskräften“, sagte der Manager dem „Handelsblatt“. Schmidt will den Abbau möglichst schnell

Leutselige Robbe lernt Taucher kennen und drückt ihm die Hand

Panorama 22:29 29.07.2019(aktualisiert 22:30 29.07.2019) Zum Kurzlink Der Taucher Ben Burville hat unweit der Farne-Inseln, vor der Küste Northumberlands im Nordosten Englands, eine Robbe auf Video aufgenommen, die sich ihm gegenüber sehr freundlich benommen hat. Darüber schreibt das Portal news.mail.ru am Montag. Wie es heißt, hat der Taucher eine sehr neugierige und leutselige Robbe kennengelernt.

Hilfe für Hohenzollern: Ein Herz für Prinzen und andere Erben

Die armen Hohenzollern: Erst hat ihr berühmtester Vorfahr, Kaiser Wilhelm II als Oberster Kriegsherr den Ersten Weltkrieg verloren, dann wurde die hochmögende Familie von ihren Untertanen zur Abdankung gezwungen, und jetzt wollen die Bundesrepublik und das Land Brandenburg nicht mal das Vermögen der Kaiser-Erben geräuschlos rausgeben: Skandalös! Man kann dem regierenden Pöbel eine gewisse Dezenz

NRW-Umweltministerin fordert erweiterte Klimaschutz-Debatte

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Die nordrhein-westfälische Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) hat davor gewarnt, sich in der Debatte über mehr Klimaschutz nur auf den Flugverkehr zu konzentrieren. „Das ist sicherlich ein Baustein, um etwas gegen den CO2-Ausstoß zu erreichen“, sagte sie am Montag im RBB-Inforadio. Sie halte es aber für einen Fehler, sich nur auf das

52 Häftlinge sterben bei Gefängnisrevolte in Brasilien, 16 Opfer enthauptet

Panorama 21:08 29.07.2019(aktualisiert 21:09 29.07.2019) Zum Kurzlink Bei einer Revolte in einer Haftanstalt im Norden Brasiliens sind mehr als 50 Häftlinge getötet worden. Darüber schreibt das Portal „Globo“ am Montag unter Berufung auf die Verwaltung für Strafvollzugssystem des Bundesstaates Pará (Susipe). Wie es heißt, dienten Auseinandersetzungen zwischen zwei kriminellen Gruppierungen als Auslöser für die Massenunruhe

Missbrauch des Schengen-Informationssystems: Großbritannien kopierte Daten

Julian King, EU-Kommissar für die Sicherheitsunion, hat vorige Woche einen Bericht bestätigt, wonach es massive Probleme mit der Handhabe des Schengener Informationssystems (SIS) in einzelnen Mitgliedsstaaten gibt. Die Brüsseler Regierungsinstitution habe "praktische Schritte" unternommen, um dem Missbrauch entgegenzuwirken, betonte der Brite. Es liefen derzeit "vertrauliche Gespräche" mit den betroffenen EU-Ländern. Schon Mitte 2018 hatte das

Libyen: Foto von verbrannten angeblich ukrainischen Frachtern taucht im Netz auf

Panorama 19:58 29.07.2019(aktualisiert 20:06 29.07.2019) Zum Kurzlink Auf Twitter ist ein Foto verbreitet worden, das die Wrackteile von zwei Frachtflugzeugen Il-76 der ukrainischen Fluggesellschaft Europe Air zeigt, die auf der libyschen Luftwaffenbasis Al-Jufra zerstört worden sein sollen. Darüber schreibt am Montag die Online-Ausgabe der Zeitung „Rossijskaja gaseta“. Auf der Aufnahme ist zu sehen, was von

Ältere Posts››