Go to ...
RSS Feed

23. August 2019

Archives for 8. August 2019

Erneut spanische Millionen für deutschen Stromerzeuger

Die Entscheidung des Weltbank-Schiedsgerichts dürfte die SolEs Badajoz GmbH mit Sitz in Düsseldorf wahrlich erfreuen, wenngleich die Firma sie wohl in einer ähnlichen Form längst erwartet hatte. Das Internationale Zentrum zur Beilegung von Investitionsstreitigkeiten (ICSID) hat nun auch der SolEs eine Millionenentschädigung für die rückwirkende Kürzung der Einspeisevergütungen in Spanien zugesprochen. Zwar hat auch diese

Kampf gegen Korruption: Europarat rügt Bundestag

Politik 22:57 08.08.2019Zum Kurzlink Das Antikorruptionsgremium des Europarats (Greco) hat laut dem „Tagesspiegel“ kritisiert, dass der Bundestag Empfehlungen im Kampf gegen Bestechung nur unzureichend umsetzt. Der Bundestag habe in dieser Hinsicht sehr wenig Fortschritte gemacht, berichtet die Zeitung unter Berufung auf einen bisher unveröffentlichten Bericht des Gremiums. Die Staatengruppe des Europarats hatte demnach vor fünf

Tierleichenteile bald teurer und auch aus den USA

Egal wo man hinschaut, die Probleme nebst Panikmache wollen einfach nicht enden. Das alles wird noch durch pure Dummheit flankiert und schon haben wir mal das Katastrophenszenario, welches scheinbar allgemein gewünscht und gewollt wird. Offenbar ist den meisten Menschen das Leben ohne Horror einfach zu „billig“. Aktuell reden wir über „Tierleichenteile“, deren Produktion, Import und

„Horror-Schwärme“ von fliegenden Ameisen in Ukraine auf Video aufgenommen

In der Ukraine wurden nahe der Stadt Melitopol große Schwärme von fliegenden Ameisen von Augenzeugen beobachtet und gefilmt. Entsprechende Videoaufnahmen sind im Netz aufgetaucht. Ameisen krabbeln nicht nur über den Boden. Einige entwickeln auch Flügel, damit sie das Nest verlassen und anderswo eine neue Kolonie gründen können. In der Nähe der ukrainischen Stadt Melitopol wurde

Italien: Vize-Premier Salvini fordert Neuwahlen

Politik 20:26 08.08.2019(aktualisiert 20:34 08.08.2019) Zum Kurzlink Der italienische Innenminister und Chef der Partei Lega, Matteo Salvini, dringt auf eine Neuwahl und erhöht damit den Druck auf Regierungschef Giuseppe Conte. Bereits zuvor hatte es Medienberichte gegeben, wonach die Regierungskoalition in Italien vor dem Bruch stünde. Salvini soll Conte zuvor gesagt haben: „Gehen wir sofort ins

Drohnen made in Israel in Libyen abgeschossen

Wie die Jerusalem Post berichtet, wurden die von der israelischen Firma Aeronautics hergestellten Orbiter-3-UAVs von der Türkei an die Sarradsch-‚Einheitsregierung‘ übergeben. Die Drohnen haben eine Reichweite von etwa 150 Kilometern und können bis zu sieben Stunden in der Luft bleiben. Sie werden zur Aufklärung, Überwachung und Zielerfassung eingesetzt. Das autonom arbeitende System kann innerhalb weniger

Bereitet sich Russland auf Dollar-Crash vor?

Präsident Putin baut die Goldbestände Russlands stetig aus. Seit vielen Monaten lässt Putin jede Woche rund 5 Tonnen Gold von der russischen Zentralbank kaufen. Die Goldreserven Russlands betragen nun rund 2.000 Tonnen. Allein im Juni hat Moskau über 18 Tonnen Gold gekauft. Seit Beginn des Jahres sind die Goldreserven insgesamt um 100 Tonnen gestiegen. Analysten

Wegen Gefahr für hinterherfahrende Autos: Mercedes ruft Hunderte Wagen in Russland zurück

Der berechtigte Vertreter der deutschen Automarke Mercedes-Benz in Russland, die Aktiengesellschaft „Mercedes-Benz RUS“, ruft 575 Wagen zurück. Das teilte die russische föderale Behörde für technische Regelung und Metrologie (Rosstandart) am Donnerstag auf ihrer offiziellen Webseite mit. Betroffen sind demnach Fahrzeuge, die im Zeitraum von März bis Dezember 2018 verkauft wurden. Ursache des Rückrufs ist ein

Währungskrieg und „Currency manipulator“

Die amerikanische Regierung hat China offiziell zum currency manipulator „ernannt“ und viele unserer Leser fragen sich, was das wohl bedeutet. Ich hatte schon im vergangenen Jahr in einem Stück zu den amerikanischen Vorwürfen gegenüber Deutschland auf die halbjährliche amerikanische Berichterstattung in den sogenannten currency reports der Treasury berichtet (hier ist das Original zu finden). Das

Older Posts››