Gehe zu…
RSS Feed

21. Januar 2020

Black Lives Matter und der Widerstand gegen Trump




Heute vor fünf Jahren, am 9. August 2014, erschoss in der US-Kleinstadt Ferguson ein weißer Polizist den unbewaffneten schwarzen Jugendlichen Michael Brown. Dieser Mord markierte den Beginn der „Black Lives Matter“-Bewegung, in der vor allem Afroamerikaner gegen den grassierenden Rassismus im Land protestieren. Hetze und Ausgrenzung haben unter Donald Trump jedoch noch einmal gefährlich zugenommen. Mehr als zweieinhalb Jahre ist Donald Trump jetzt im Amt. Und zumindest in den USA ist der Schock über den offenen Rassismus und Sexismus, die offene Fremdenfeindlichkeit und Korruption seiner Regierung einem massiven Anstieg sozialer Kämpfe gewichen.



Source link

Download Premium WordPress Themes Free
Download Best WordPress Themes Free Download
Free Download WordPress Themes
Free Download WordPress Themes
free download udemy paid course

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein