Gehe zu…
RSS Feed

5. Dezember 2019

Verschwörungstheorix ist überall




Fake News gab es auch schon zu Caesars Zeiten: Die Gerüchteküche kocht im Dorf der unbezwingbaren Gallier. Ein exklusiver Einblick in die Welt des neuen „Asterix“-Heftes „Die Tochter des Vercingetorix“. In einem Sommer ohne gallischen Hahn bei einer Fußball-Europa- oder -Weltmeisterschaft kann es popkulturell nur einen Trost geben: die gallische Comicbiennale. Seit Längerem erscheinen die neuen Asterix-Hefte in den ungeraden Jahren, seit Jean-Yves Ferri (Text) und Didier Conrad (Zeichnung) die Reihe 2013 übernommen haben, sogar regelmäßig alle zwei Jahre. Dies als kulturindustrielle Feintaktung zu schmähen, werden sich nur sehr klassische Lateiner trauen, also Römer.



Source link

Download WordPress Themes
Download WordPress Themes Free
Download WordPress Themes Free
Premium WordPress Themes Download
udemy course download free

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein